Im Aufbau-Seminar 2 an diesem Wochenende ging es auch und vor allem um das so wichtige Thema Abschied, denn für uns alle kommt irgendwann der Tag und die Tierkommunikation kann hier eine sehr große Hilfe sein. Es ging u.a. um den richtigen Zeitpunkt, um Hilfe für sterbende Tiere und wie wichtig es ist, die Tiere selbst bei all dem mit einzubeziehen, ihre Wünsche zu hören… ja, stark für sie zu sein, sie zu tragen, so wie sie uns tragen, ein Leben lang. Es ging auch um Schuldgefühle, die zurückbleiben können, wenn der Tod plötzlich kommt, Fragen, die offen bleiben, und wie wichtig hier die Verbindung mit den verstorbenen Tieren ist, die uns so viel Trost schenken und uns sehen, erfahren und fühlen lassen, dass der Tod nicht das Ende… die Seele unsterblich ist.

Im Seminar haben wir eine Reise zu unseren verstorbenen Gefährten unternommen und berührende Seelengespräche mit den Tieren der Teilnehmer geführt. Natürlich war dies sehr emotional und auch Tränen sind geflossen, doch wir haben auch gelacht und dieses Seminar hat so viel Erleichterung gebracht, denn es gibt kein größeres Geschenk, als den Tieren auf der anderen Seite zu begegnen und zu hören, was sie uns zu sagen haben, wie weise sie sind! Danke von Herzen für die so schöne Rückmeldung und dieses Bild, in Erinnerung an Bali, wundervolle Seele ♥, der uns erzählt hat, dass er sehr stolz darauf ist, dass er seine geliebte Menschin damals auf ihren Weg geführt, dass dieser mit ihm begonnen hat und er sie heute noch immer wieder begleitet…

“Liebe Sylvia,

ich danke Dir von ganzem Herzen für das gestrige Aufbau Seminar 2. Die Tiergespräche mit den verstorbenen Tieren waren so wundervoll!

Obwohl der Tod meines letzten Hundes bereits 5 Jahre zurück liegt, war das Gespräch mit ihm und die Antworten, die ich und auch die anderen Seminarteilnehmer von ihm erhalten haben, so wunderbar, ergreifend, liebevoll und auch lustig.

Ich bedanke mich herzlich bei Dir, dass Du uns auch diese Tiergespräche gezeigt und gelehrt hast! Und ich bedanke mich bei allen anderen Seminarteilnehmern für Ihr Vertrauen und die schöne Atmosphäre, die dieses Seminar wieder bei Dir hatte.

Trotz der Pandemie und den Abstandsregeln hast Du wieder einen ganz friedvollen und intimen Platz für uns gezaubert – bei Dir kann man sich einfach nur wohl fühlen!

Auf meiner Rückfahrt fuhr ich durch einen Wolkenbruch. Als er endlich vorbei war und ich in den Rückspiegel schaute, sah ich einen wunderschönen, kräftigen Regenbogen! Der passte einfach für diesen emotionalen Tag, an dem wir doch sehr oft auf der anderen Seite des Regenbogens waren, um geliebte Tiere zu treffen …

Ich Danke Dir liebe Sylvia und ich freue mich schon auf das Profi Seminar im Juli ♥

– Deine Martina”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.