Beiträge

Ich wurde gebeten, mit Kiara zu sprechen, da sie nicht gesund ist aufgrund von Problemen mit dem Herzen, und deshalb Sorgen bestehen, wie sie sich fühlt, ob sie Schmerzen hat, was sie braucht, damit es ihr gut geht und vor allem, dass sie glücklich ist. Auch ging es um ihre Träume und Erinnerungen an ihre Vergangenheit in Spanien, die nicht schön war.

Danke von Herzen für die so schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation und zur Energiereise für Kiara und ihr Frauchen! Danke für das Vertrauen ♥

“Liebe Sylvia,

Ich bin immer noch sehr berührt über das Ergebnis der Kommunikation mit Kiara.

Aber seit dem und vor allem seit der Energiereise hat sich so viel verändert sowohl bei Kiara als auch bei mir. Sind wir beide doch ruhiger befreiter und auch einfach viel gelöster seit dem!

Kiara bekam ihre Zähne gezogen und saniert und auch hat Sie ihre erste Osteopathen Behandlung sehr gut angenommen und am Donnerstag darf Sie sich auch verwöhnen lassen. Ich bin glücklich, diesen Weg mit Ihr gemeinsam eingeschlagen zu haben.

Wir sind auf einem sehr guten Weg und dafür danken wir Dir vom ganzen Herzen ♥ Ich hoffe sehr, dass ich mit meinem Schatz die Möglichkeit habe, bald wieder eine Energiereise zu machen.

Du darfst gerne diese Nachricht und auch natürlich das dazugehörige veröffentlichen.

LG Silvia und Kiara”

Ich kenne Charlie schon sehr lange, habe sie und ihre Menschen immer wieder begleitet durch die Tierkommunikation und meine Heilreisen (Energiefeld-Heilung) bei körperlichen und seelischen Belastungen und wenn es Veränderungen gab.

Liebe Theresia, ich danke dir/euch so sehr für diese Rückmeldung zu meinem erneuten Gespräch mit Charlie ♥ Und vor allem für deine so besonderen Zeilen zu dem, was uns die Tiere lehren, diese wundervollen Seelen, was es heißt, wirklich bedingungslos zu lieben und dabei uns selbst zu finden!

Ja, die schwersten Zeiten sind die, die uns am meisten wachsen lassen und die Tiere helfen uns dabei, anzunehmen, zu vertrauen… und das Wichtigste nicht aus den Augen zu verlieren! Nein, wir müssen nicht perfekt sein, sondern glücklich! Liebe IST.

Und so wünsche ich euch von Herzen Alles Glück der Welt und eine wunderschöne kommende Zeit!!! Charlie ist bereit!

“Liebe Sylvia,

vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht von deinem Gespräch mit unserer Charlie. Oh ja, sie ist so erwachsen geworden, mein großes Mädchen…

Wenn ich sie ansehe, sehe ich den schönsten Hund der Welt (wie jeder Hundebesitzer ;-)) Aber weißt du, warum? Weil ich nicht den Podenco-Mix von der Straße sehe, sondern weil ich ihr Herz sehe, ihre unendliche Liebe, ihre Freude und ihre Sorgen, ihren Freigeist, ihren Stolz, ihre Sturheit, ihre Würde, ihren Witz und ihre Sensibilität.

Bis zu unserer heutigen Beziehung zueinander ist so viel passiert. Du weißt wovon ich schreibe, du kennst uns so lange! Wir haben aufgehört, sie verändern zu wollen. Haben angefangen, SIE zu sehen und ihre Bedürfnisse. Haben sie angenommen, als das, was sie für uns ist: Unsere Gefährtin und Bereicherung, ohne Bedingungen zu stellen.

Man sagt so oft, man liebt bedingungslos. Aber tut man das wirklich? Keine Bedingungen an den anderen zu haben (Mensch wie Tier)… Unser tiefes Band entstand auch durch die schweren Zeiten, die sie mit uns durchgemacht hat. In diesen Jahren habe besonders ich mich verändert, konnte vieles aus der Vergangenheit annehmen, gehen lassen.

Im gleichen Atemzug, wie ich meinen Frieden machte und mich meiner Sensitivität, meiner Kraft und Liebe zuwenden konnte, hat sich auch zwischen Charlie und mir alles geändert! Ich musste mich und meine Geschichte annehmen, um ihr wirklich nahe zu sein. Wir haben einfach verstanden… Gefühlt und verstanden. Es ist ein Geschenk!

Ihre körperlichen Symptome haben wir im Blick, auch hier spiegelt sie einiges meiner derzeitigen Beschwerden. Liebe Sylvia, vielen Dank für dein Sein, dass du immer da bist! Ohne dich wären wir viel sprachloser.

Liebe Grüße von uns ♥

P.S. Gerne darfst du die Worte verwenden! Vielen Dank für deine guten Wünsche! Wir bleiben sicher in Kontakt und jetzt im Mutterschutz freue ich mich erstmal sehr, dein Buch lesen zu können!

Liebe Grüße Theresia”

Ich durfte mit Püppi sprechen, dieser kleinen wundervollen Seele, die nichts Gutes erlebt hat in ihrer Vergangenheit und die so oft noch in ihren Ängsten, ihrem Trauma gefangen ist. Doch nicht nur diese seelischen Belastungen hat sie mitgebracht, sondern auch körperliche Probleme, vor allem mit der Haut, die sie stark belasten… Alles wurde schon probiert, ohne dauerhaften Erfolg.

Ich habe mich hineingefühlt und Püppi hat mir viel gezeigt, sogar ihren Kinderwagen, weil sie auch draußen am liebsten immer geschützt ist… und auch einen Eindruck aus ihrer schlimmen Vergangenheit, bevor sie ausgesetzt wurde. Die Seele drückt sich durch den Körper aus… und so bin ich auch um eine Heilreise (Energiefeld-Heilung) für sie gebeten worden.

Und ja, Püppi ist so tief mit ihren Menschen verbunden und es hat immer einen Grund, warum Seelen sich finden… um gemeinsam zu lernen, zu wachsen und zu heilen. Danke von Herzen für diese Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation mit Püppi ♥ Danke für das Vertrauen!

“Liebe Sylvia,

vielen Dank für das ausführliche Gespräch mit Püppi. Ich war wirklich tief berührt beim Lesen. Es stimmt wirklich, dass Püppi immer auf einem Turm von Kissen liegt auf der Couch. die Prinzessin auf der Erbse. Und dann schaut sie immer, was ich mache. Sie möchte immer alles im Blick haben. Und ja sie will immer Zuhause sein. Sie möchte nirgendwo mit hin und schon gar nicht irgendwo alleine ohne mich.

Wenn ich sie mitnehme, dann hab ich einen Hundekinderwagen mit, wo sie sich zurückziehen kann, wenn es ihr zuviel wird. Sie mag auch nicht gerne Besuch. Und von anderen Menschen angefasst werden, ist für sie eine Qual. Sie war schon oft krank, aber aktuell ist körperlich alles ok lt. Tierarzt. Und das große Blutbild war auch top für ihr Alter. Aber alle Körpergefühle, die Sie gespürt haben, sehe ich auch.

Und ich wünsche mir so sehr, dass es der Maus gut geht. Dass sie es schafft, die Ängste aus der Vergangenheit abzulegen. Körperlich und seelisch. Ich habe schon soviel probiert… ohne Erfolg. Ich habe tatsächlich auch schon viel mitgemacht. Körperlich und seelisch. Und ja Püppi kam in mein Leben, als es mir ganz schlecht ging. Ich liebe sie so sehr!

Fühlen Sie sich ganz fest umarmt. Püppi und ich schicken ganz liebe Grüße ♥

Anke

P.S. Was ich Ihnen aber noch sagen wollte… Ich habe gestern gefühlt 100 x Ihre Nachricht gelesen und mir fielen soviele Parallelen zu mir selber auf. Ich bin schon sehr gespannt auf die Heilreise und vielleicht können Sie mir ja danach auch mit einer Heilreise helfen.”

Natürlich kann ich nicht alle Rückmeldungen zu meiner Arbeit hier posten, da Vieles zu persönlich ist… doch ich freue mich immer unglaublich, wenn ich helfen kann, deshalb hier nur diese wenigen Zeilen, die so viel bedeuten, die mir jedes Mal wieder Kraft geben und mich so dankbar sein lassen für das, was ich tun darf… Danke für euer Vertrauen ♥

“Liebe, liebe Sylvia,

ich habe oft an Dich gedacht und hoffe so sehr, dass es Dir gut geht!

Unserem Joschi geht es recht gut!!!! Sylvia, dafür bin ich Dir ein Leben lang unendlich dankbar – Du wunderbarer Mensch!

Sobald ich jetzt wieder durchatmen kann, wäre es super, wenn Du unserem kleinen Max helfen könntest.

Wir umarmen Dich ganz lieb und schicken Dir liebe Grüße,

Gaby und der Rest der “Bande”

“Liebe Sylvia,

seit deiner letzten Mail ging es mir Schritt für Schritt ein bisschen besser. Der Boden unter meinen Füßen wurde wieder stabiler und ich hatte nicht mehr das Gefühl, in meiner Trauer davon zu schwimmen.

Ich bin so froh, dass ich dich über meine Mutter gefunden habe und du so wertvolle Arbeit leistest und uns so enorm hilfst. Ich danke dir!

Ganz liebe Grüße,

Sandra”

“Liebe Sylvia,

es fühlt sich nun auch für mich alles so friedlich und richtig an. Die Heilarbeit für ihre Seele war so gut und richtig für Cheyenne und mit diesem Wissen kann ich sie nun auch (schweren Herzens) loslassen…

Ich drück´ Dich
und sende Dir viele liebe Grüße

Sabine”

Danke für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Ja, du hilfst uns auf so vielfältige Art und Weise… immer voller Liebe, Vertrauen und immer aus dem tiefsten Inneren – ECHT- Ehrlich und wunderbar hilfreich ❤️❤️” (Monika)

“Kannst Du Dich noch erinnern, liebe Sylvi, wie Du damals meintest, dass bei Barney ist die Zeit noch nicht gekommen ist? Und dann hatten wir noch über 1.5 Jahre und wunderschöne Urlaube zusammen ♥” (Anne)