Beiträge

Ich durfte mit Tormenta sprechen, nachdem sie Anfang/Mitte Mai die Diagnose Tumor auf der Lunge erhalten hat. Doch nicht die Diagnose sagt uns, wann es Zeit ist, sondern die Tiere selbst! Danke von Herzen für diese so schönen Rückmeldungen und die wundervollen Bilder! Danke für unsere Verbundenheit! Genießt die Zeit ♥

„Liebe, Glaube, Hoffnung können Berge versetzen.

Es ist einfach so. Vor 2 Wochen hiess es, dass meine Hündin Tormenta einen Tumor auf der Lunge hat und deswegen vielleicht nur noch ein paar Tage höchstens ein paar Wochen zu leben hat. Tormenta war wirklich sehr schwach an diesem Tag. Ich habe geweint und mich darauf eingestellt, bald tschüss zu sagen.

Dann habe ich mal Tormenta gefragt, was sie denn eigentlich möchte und ich habe auch eine Kommunikation machen lassen von der lieben Sylvia Raßloff ♥. Sie hat uns mitgeteilt, dass sie noch Leben möchte. Sie will noch das Wasser geniessen, die Freiheit riechen, die frische Luft schnuppern. Sie will gestreichelt werden, geliebt werden und kulinarisch verwöhnt werden.

Wir erleben unsere gemeinsamen Momente nochmals viel intensiver. Wir leben im Moment. Sind so tief miteinander verbunden. Ich bin unendlich dankbar für das, was Tormenta mir gibt und dafür, was wir gemeinsam noch erleben dürfen!“

„Liebe Sylvia

Ich danke Dir von Herzen für die Tierkommunikation, die Du mit Tormenta gemacht hast. Sie hat mir Hoffnung geschenkt und sie hat mir gezeigt, dass ich mit Tormenta alles richtig mache und auch richtig gemacht habe.

Wie immer hast Du mit deinen Worten ins Schwarze getroffen. So vieles, was sie Dir erzählt hat stimmt ja auch. Mir sind während dem lesen, die Tränen nur so runtergelaufen.

Tormenta zeigt mir, dass sie unbedingt noch leben will. Und sie geniesst unsere gemeinsamen Momente in vollen Zügen!

Sie bekommt jetzt wieder Barf und eine Misteltherapie, sie bekommt alles mögliche gesunde, was den Krebs in Schach halten sollte, und sie bekommt vorallem einfach Liebe.

Sie ist aufgestellt und voller Freude. Momentan ist Tormenta ein gesunder aktiver Hund! Zusätzlich habe ich mich an die Aprikosenkerne rangetraut und ich habe das Gefühl, es hilft ihr alles.

Ich danke Dir für deine Unterstützung. Ich bin nach wie vor, sehr stolz darauf, bei Dir gelernt zu haben. Und ich bin dankbar, Dich kennen zu dürfen!

Ich umarme Dich.

In Liebe ♥

Lara“

Ihr Lieben, ich verabschiede mich erneut in eine Auszeit! Und ja, es gibt einen Grund… Wir werden uns einen alternativen Lebenspunkt und Wohlfühlort im Ausland schaffen, in Spanien genauer gesagt.

Ein Plan, den wir schon seit einigen Jahren haben, will nun verwirklicht werden! Deshalb die Auszeiten! Um diesen auf den Weg zu bringen! Unseren Weg… auf den ich mich riesig freue! Auf das Neue, das entsteht und alles, was kommt!

Es wird in Zukunft auch Neues bezüglich meiner Seminare geben, die dann in anderer Form, als Retreat, als Zeit für die Seele sozusagen, wieder stattfinden werden, für die, die bei mir lernen möchten. (Alternativ wird es auch Online-Angebote geben.)

Noch ist es nicht soweit und ich werde euch dann natürlich mitnehmen und weiterhin für euch und eure Tiere da sein!

Alles Liebe ♥

Sylvia & Frank

Und da ich immer wieder danach gefragt werde, besonders in dieser Zeit der großen Veränderungen… Ja, ich biete auch Seelengespräche für Menschen an. (Die Termine sind allerdings begrenzt.)

Seelenkommunikation – Gespräch mit Deiner Seele

In diesem Seelengespräch trete ich intuitiv in Kontakt mit deiner Seele, verbinde mich mit deinem Energiefeld, deiner Seelenfrequenz, fühle mich hinein, empfange Botschaften für dich, was sie bewegt, was deine Blockaden sind, und über Deinen Weg. Es ist das, was in den Tiefen deines Unterbewusstseins schlummert und gehört werden möchte. Ja, ich nehme die Gefühlslage deiner Seele wahr, ob sie z.B. traurig ist, und erhalte Impulse über deine momentane Lebenssituation. Sie führt dich genau dahin, was für dich und deine Entwicklung gerade wichtig ist. Über Bilder, Worte oder Gefühle erhalte ich Antworten, jenseits der Fragen deines Verstandes und es ist oft überraschend, welche Informationen ankommen. Jedes Gespräch ist anders, so wie auch Deine Seele einzigartig ist. Vertraue in die Weisheit deiner Seele, denn sie kennt den Weg! Das Seelengespräch zeigt dir Themenbereiche auf, die in Heilung gehen möchten, die es jetzt gilt anzuschauen und denen du bewusst Aufmerksamkeit geben solltest. Ja, deine Seele holt Schattenthemen ins Bewusstsein und stößt damit Heilungsprozesse an. Die Botschaften sind wegweisende Hinweise, die dich in deinem Leben unterstützen. Sobald du dich selbst und deine Seele wieder spürst, kommst in Deine Innere Balance, in Deine Innere Kraft und erhältst Klarheit über deinen Seelenweg.

(Die Seelenkommunikation ist keine Wahrsagung oder Vorhersage für die Zukunft, sie zeigt Potenziale und Möglichkeiten auf sowie Themen, an denen gearbeitet werden sollte. Es ist eine Unterstützung auf deinem persönlichen und spirituellen Weg! Und natürlich kann und darf sie den Arzt oder Therapeuten nicht ersetzen. Die Kommunikation funktioniert telepathisch, das heißt, ich verbinde mich über die Ferne und du bekommst die Antworten und Botschaften anschließend schriftlich.)

In diesem Sinne… Wenn du etwas wirklich willst, dann tu es! Verschieb es nicht auf „irgendwann“… Alles ist offen für das Jahr 2022! Richte dich neu aus, sei Du selbst! Es ist Dein Weg! Auch bei mir/uns wird es in diesem Jahr einige Veränderungen geben und auch Neues bezüglich Seminare/Ausbildung etc. Habt einen schönen Abend, Ihr Lieben ♥

(Sylvia Raßloff)

Mit diesem Bild aus einem meiner Seminare wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche ♥

Danke von Herzen für die so schönen Rückmeldungen zu meinen Energiereisen für Mensch & Tier ♥

„Liebe Frau Raßloff,

gerne wären wir bei der Energiereise wieder dabei – wenn es noch möglich ist! Es fühlt sich nochmal wichtig, richtig und gut an! Die letzte Reise hat sooo gut getan!

Lieben Gruß
Corinna“

„Dankeschön liebe Sylvia. Seit unserer letzten Energiereise bin ich voller Zuversicht, es ist irgendwie anders. Ich habe nicht mehr ganz so starke körperliche Beschwerden, mein Herz schlägt nicht mehr ganz so aus dem Tackt (war kurz zuvor wieder in der Klinik wegen der Herzbeschwerden) und meine Mädels scheinen etwas entspannter obwohl sie momentan alle drei etwas „kränkeln). Ich bin so unendlich dankbar Dich und Deine Helfer an meiner Seite zu haben ♥ Wir werden uns demnächst noch einmal auf eine Reise mit Dir begeben. Marina“

„Liebe Sylvia,

auch heute möchte ich mich wieder für Dein Sein und Tun bedanken. Nicht nur Deine regelmäßigen Updates bezüglich der kosmischen Einflüsse, der Kräfte rund um unser Sein und deren Auswirkungen und der damit verbundenen, aufrichtigen Ermunterung durchzuhalten und zuzulassen, sind mir ein wichtiger Begleiter in dieser Zeit geworden.

Die letzte Energiereise hat mich nun (endlich) zugeben lassen, dass ich die vergangenen Monate bzw. Jahre einfach das freie Atmen unterdrückt habe. Das bewusste tiefe Ein- und Ausatmen habe ich nicht mehr gemacht. (Flach und unauffällig durch‘s Leben atmen ist aber wohl nicht die Lösung…

Während der Energiereise bin ich also ins Atmen gekommen. Ich muss mich seither daran erinnern, bewusst zu atmen, aber ich werde besser darin und so wird sich auf Dauer auch mein Leben verändern. Es ist Zeit loszulassen.

Es passiert alles so, wie es sein soll. Du hast sehr viel Weisheit und Liebe für Tiere und Menschen und gibst so viel davon an uns weiter.

Von Herzen ein liebes Dankeschön ♥
In Verbundenheit
Natalie

P.S. Meine Schwester war bei Deiner letzten Energiereise dabei und noch andere sind mit Dir in Kontakt getreten. Und es ist immer wieder faszinierend, wie Du diesen Seelen hilfst und damit wieder deren Umfeld. Danke dafür! Hast Du schon einen Plan, wann Du wieder Ausbildung anbietest? Fühl Dich fest umarmt!“

„Liebe Sylvia,

gerade habe ich mal wieder Deinen wundervollen Text gelesen. DANKE wiedermal für Deine WUNDER-VOLLEN, tiefgründigen und dennoch aufbauenden Gedanken!

Ich kann nur immer wieder DANKE sagen! Wenn Du uns am 20.10.21 wieder mit auf Deine Reise nehmen würdest, würden wir uns sehr freuen!

Fühl Dich von Herzen umarmt!
In Dankbarkeit – Claudia und BRUNO

P.S. Wenn Du irgendwann – hoffentlich ganz bald – wieder einen Kurs für Tierkommunikation anbietest, ich bin nach wie vor ganz sehr daran interessiert, bei Dir zu lernen und Erfahrungen zu sammeln/ auszutauschen. Egal wann DAS sein wird – bitte schreibe mich „im Geiste“ schonmal auf Deine Liste.“

„Liebe Sylvia!

Vielen, lieben Dank, dass du uns mit auf deine Reise genommen hast… wie auch die letzten Male war es sehr intensiv.

Dieses Mal konnte ich während dessen wieder total entspannen und habe mich leicht und wohlig gefühlt. Am nächsten Tag waren wir fit wie lange nicht! Es tut jedesmal unheimlich gut! Seitdem habe ich das Gefühl, ich kann ganz tief in meinen Bauch atmen… sonst war ich da ab halber Strecke sehr blockiert. Smilla war auch sehr entspannt und nächsten morgen hatte sie richtig Dampf! Beim nächsten Mal sind wir sehr gerne wieder dabei. Phantastisch diese Erfahrungen mit dir machen zu dürfen!

Fühl dich ganz lieb gedrückt
Tanja mit Smilla! “

„Oh nein, Sylvia, ich habe es verpasst :-( Beim letzten Mal war es so unglaublich intensiv! Wie Strom der von den Füßen durch den Körper pulsiert… Gerne möchte ich bei der nächsten Reise wieder dabei sein! LG Kathleen“

„Liebste Sylvia ♥,

deine wundervolle Energiereise war wie immer so intensiv, so toll, so einzigartig!!! Hab 1000 Dank mein Engel!!! Ich habe mich diesmal von Beginn an leicht und unbeschwert gefühlt. Es war überall so warm und hell, ich habe uns an einem Strand tanzen sehen—Es war wie ein Auftanken von Kraft und Lebensfreude!!!

Meine beiden Jungs waren super entspannt und es geht ihnen danach immer so gut—Sie sind so ausgelassen und Max wird immer sicherer—Das macht mich unendlich glücklich!!! Danke Danke Danke—es ist sooooooo schön dass es Dich gibt!!!

Sylvia, meine Tochter würde gerne eine Energiereise zum Geburtstag verschenken und bei dir buchen. Schreibst du mir, wenn du wieder eine anbietest?

Alles Liebe,
Deine Gaby“

„Liebe Sylvia,

danke, dass du uns mitgenommen hast! Ich hatte nach ca. 20 Minuten das Gefühl, als ob mich ein Sog durch den Bauchnabel nach unten zur Erde zieht. Spiralförmig, es war ein spiralförmiger Sog. Auch hatte ich innerlich ein leichtes Schwindelgefühl. Aber tatsächlich nur innerlich. Wenn ich die Augen geöffnet habe, sah ich klar. Das war ganz seltsam.

Ich bin seitdem beim Reiten auch innerlich ruhiger und lasse mich durch Äußeres nicht mehr so ablenken, Krümmel auch nicht. Er ist seitdem auch entspannter. Ich denke, ich werde die Energiereise nochmal mitmachen, vielleicht noch ein drittes Mal, denn ich denke, manche Sachen sitzen so tief, dass es etwas braucht, um es endgültig zu lösen.

Auch fühle ich mich seitdem auch nicht mehr so energieleer. Das ist auch sehr angenehm. (Daher werde ich deine Posts auf Facebook ganz genau verfolgen. :-))

Ganz liebe Grüße Katharina“

„Hallo Sylvia,

gerne möchte ich mit Doro wieder dabei sein! Es ist für uns sehr wichtig, so gestärkt und geerdet zu sein! Danke für deine Hilfe!

Lg Daniela und Doro“

„Guten Morgen liebe Sylvia,

Mein Mann und ich würden gerne die Energiereise noch einmal mitmachen. Wir haben zwar während der Zeit aktiv nichts gespürt, aber die Woche drauf war sehr beschwingt und energiegeladen. Ich bin abends nicht zerlegt auf mein Sofa gefallen und habe mich sehr wohl gefühlt. Wir würden gerne unseren Seniorhund mitnehmen, der sich mit allem aufgrund seiner 13 Jahre und eines Tumors schwertut.

Liebe Grüße
Dagmar

P.S. Gibt es schon einen Termin für die Online-Ausbildung für Tierkommunikation?“

„Hallo liebe Sylvia,

Also… ich bin echt begeistert! Die Veränderung an Coco kann ja nur an der Energiereise liegen ! Sie hat die Nacht sehr ruhig geschlafen und war heute viel besser drauf und mehr bei mir.

Es hat ihr unglaublich gut getan und ich überlege, eine ausgiebige Heilreise mit ihr zu machen!

Lieber Gruss
Andrea“