Beiträge

Die Tierkommunikation ist die Sprache allen Lebens… Sie wird auch intuitive Kommunikation genannt, da wir uns nicht nur mit Tieren verbinden können, sondern mit ALLEM, was lebt… mit den Pflanzen, der Natur… mit all den Wesen, die uns umgeben… ja uns auch intuitiv in Menschen hineinversetzen… uns hineinfühlen, hören, sehen, kommunizieren können. Wir sprechen alle dieselbe Sprache… Sie ist seit Urzeiten in uns… Wir haben nur verlernt, zuzuhören…

“Weißt du, daß die Bäume reden?
Ja, sie reden.
Sie sprechen miteinander,
und sie sprechen zu dir,
wenn du zuhörst.
Aber die weißen Menschen
hören nicht zu.
Sie haben es nie der Mühe wert gefunden,
uns Indianer anzuhören,
und ich fürchte,
sie werden auf die anderen Stimmen
in der Natur nicht hören.
Ich selbst habe viel von den Bäumen erfahren:
manchmal etwas über das Wetter,
manchmal über Tiere,
manchmal über den Großen Geist.”

Tatanga Mani, Häuptling der Indianer

Momente des Schweigens…

Zeiten, in denen die Welt still steht. Zeit, um zu hören, zu fühlen… die Augen zu schließen, um zu sehen. Wir sind alle verbunden. Alles ist mit allem verbunden… Die Natur, die Tiere, Mutter Erde, wir.

Und wenn sich die Welt dann weiterdreht, wird nichts mehr sein, wie es war, wird sich hoffentlich etwas ändern, werden WIR uns verändern… weil uns bewusst geworden ist, dass wir ohne all das verloren sind.

Weil wir erkannt haben, wie verletzlich wir sind… und was wirklich wertvoll ist. Nicht das Materielle, nicht das Schnelle… sondern wir selbst, in unserer Güte, in unserer reinen Liebe, im Miteinander… mit allem Leben.

Es geht ums Erwachen, jetzt. Um nichts anderes…

(Sylvia Raßloff)

Oh ja, heute ist ein besonderer Tag…

Die beiden Giganten Saturn und Pluto öffnen das Tor zu einem neuen Zyklus (Saturn und Pluto begegnen sich alle 32-37 Jahre…)! Es ist der Beginn einer neuen Zeit… die mit einer globalen planetaren Energieanhebung einhergeht… und sie wird unseren Planeten grundlegend verändern! Es geht um uns… und die kommenden Jahre!

Es geht um Wahrheit und Erwachen, das unumgänglich ist… um eine Bewusstseinsveränderung, um tiefgreifende Transformation und Reinigung. Ja, die Welt wird sich neu ausrichten und alte Strukturen werden möglicherweise in ihren Grundfesten erschüttert… um die Menschheit auf einen völlig neuen/bewussten Pfad zu führen!

Es geht um Heilung für diese Welt, die wir alle mitgestalten… um die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts… für alles Leben!

(Sylvia Raßloff)