Beiträge

Ihr Lieben, wie habt Ihr die letzten Tage empfunden? Es war nochmal wie ein intensiver Reinigungsprozess, der uns tief in uns selbst geführt hat… teilweise ziemlich erschöpfend… und vielleicht gerade damit auch wie ein Weckruf… aufzuwachen und aus uns selbst heraus zu wachsen, denn alles beginnt in uns selbst.

Wir alle sind Schöpfer unserer Wirklichkeit und unsere Kraft ist unermesslich… (Denkt an die Löwenenergie!) Oh ja, es verändert sich sehr viel gerade, doch ohne uns geht es nicht… Wir müssen bereit sein, weiterzugehen, uns zu öffnen, zu vertrauen, anstatt auf die “Erlösung” im Außen zu warten.

Jede Veränderung beginnt in uns, hat mit uns zu tun… und mit allem, was wir aussenden! Heute fühlt es sich freier an, leichter, gelöster – losgelöst… (Jedoch können sich auch körperliche Reaktionen zeigen, wie Müdigkeit oder Kopfweh, als Anpassung des Körpers an Energien und Schwingungen, die sich verändern/erhöhen. Alles ist möglich.)

Nutzt die Energie und eure Schöpfungskraft, um zu manifestieren, was Ihr euch wünscht, euch mit euren Herzen zu verbinden, zu visualisieren, mit allen Sinnen, und dieses ins Universum zu senden… so, wie es sein soll, als wäre es bereits geschehen. Nehmt euch Zeit… für euch.

Passend dazu die Zeilen, die ich heute zu meinem Profi-Seminar erhalten habe, in dem es um Heilung geht, im Innen und im Außen, für Mensch und Tier…

“Das Seminar bei die war wie so eine “Initialzündung”… seitdem passiert so viel… Mein Blickfeld hat sich wieder verändert! Es ist immer wieder nicht in Worte zu fassen, was du alles in Bewegung bringst und was sich alles verändert! Danke <3” (Danke Claudia)

Und ganz oft kann man Menschen und Tiere nicht voneinander trennen… wenn es um die Seele und die Lösung seelischer Belastungen geht, weil sie so tief mit uns verbunden sind… so viel für und mit uns tragen und wir für sie. Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Jasmin – im Anschluss an die Heilreise mit Max – (die ich nur zum Teil veröffentliche). Es ging um Schatten aus der Vergangenheit, um Vertrauen und eine ganz große Liebe. Nein, Seelen begegnen sich nicht zufällig… Sie finden sich, um gemeinsam zu lernen, zu wachsen und zu heilen… (Es ist so wunderbar, was ich in meiner Arbeit mit Mensch und Tier erleben darf…)

“Liebe Sylvia,

das alles berührt mich total.

Was mich Emotional total umgehauen hat war, dass mein Max dabei war. So unglaublich schön, das zu lesen.

Ich kann gar nicht richtig beschreiben, wie sich das anfühlt … ich habe gemerkt, dass irgendwas in mir oder mit mir passiert ist und auch mit Max, mit uns …

Eine unglaublich tolle Erfahrung, es lohnt sich so sehr … du kannst dir gar nicht vorstellen, wie dankbar ich dir bin!

Ich wäre dir sehr dankbar, wenn du ein zweites Mal für mich reisen würdest!

Liebe Sylvia, viele herzliche Grüße von Max und mir, ich freue mich, von dir zu hören.

In enger Verbundenheit, bis bald.

Jasmin”