Beiträge

Sich über die kleinen Dinge zu freuen… viel zu lieben, schnell zu verzeihen, Gefühle niemals zurückzuhalten, die Hoffnung nie aufzugeben… sich nicht zu verbiegen, die buntesten Träume zu träumen… und jeden Augenblick zu nutzen, um glücklich zu sein.

Dass man auch den schlechtesten zu einem guten Tag machen kann, solange es uns gut geht… dass jeder Tag wertvoll ist und dass man immer so viel nehmen sollte, wie man kriegen kann… Jetzt. Weil irgendwann sind keine Tage mehr übrig, aber ganz sicher noch… zu viele Leckerlies.

(Sylvia Raßloff)

Bald ist Weihnachten… Wir überlegen, was wir schenken… Doch die wertvollsten Dinge im Leben kann man nicht kaufen…

Die Tiere schenken sie uns… jeden Tag, ihr Leben lang… immer wieder. Ihre Liebe, ihre Treue… Zuneigung, Wärme, Nähe und Geborgenheit. Einfach so… jeden Tag… ein Lächeln… ihre Freude, uns zu sehen. Jedes Mal aufs Neue… egal, wie lange wir fort waren… “Ich hab dich vermisst!”

Jedes Tier geht ohne Besitz durchs Leben… doch sie geben uns die größten Geschenke, die wir erhalten können. Wir sollten sie immer dankbar annehmen… sie zu schätzen wissen… ihnen all das zurückgeben und sie niemals enttäuschen…

Uns Zeit nehmen für sie… und für die, die wir lieben… denn Zeit ist das Kostbarste, was wir haben… geben, schenken können… um ihnen für all das zu danken… so lange sie bei uns sind!

(Sylvia Raßloff)

Es ist “nur ein Hund” kann nur sagen… wer nie einen Freund wie diesen hatte…

Filli ♥ Für immer Du. Für immer Wir. Für immer verbunden…