Die Geschichte von Yisko und meiner Tierkommunikation mit ihm vor einiger Zeit hat Viele von euch berührt -> https://www.tiere-verstehen.com/yisko/ Leider war ihm danach nicht mehr viel Zeit in seinem neuen Leben gegeben… und deshalb möchte ich hier die berührenden Zeilen von seinem Frauchen veröffentlichen… als Nachruf für eine ganz große und wundervolle Seele ♥ Run free Yisko… leicht und frei… auf den grünen Wiesen dort! Du durftest noch erfahren, was Geborgenheit ist und in Liebe eingehüllt und gehalten von deinen Menschen gehen, was vielen deiner Leidensgenossen nie vergönnt war. (Stolz wirst du erzählen… “Ich wurde geliebt!!!”) Danke Carina, dass Ihr ihm ein Zuhause gegeben habt… Oft sind es die ganz besonderen Seelen, die nicht lange bleiben, die nur kurz vorbei schauen, um ein Geschenk zu bringen… das für immer in euren Herzen bleibt. Sein Licht wird euch ein Leben lang begleiten, wie all die Menschen, die jemals ein Tier gerettet haben…

“Liebe Sylvia,

ich hoffe es geht Ihnen gut! Heute habe ich wieder Ihren tollen Beitrag bei Facebook gelesen und wie so oft an Sie und unseren Yisko gedacht. Ich konnte mich so lange nicht dazu durchringen zu schreiben, weil es noch so sehr weh tat und auch gerade wieder weh tut.

Yisko ist am 04.03. erlöst worden und so sind wir jetzt schon 9 Wochen ohne ihn. Er hatte sich mit Physio und Medikamenten erst so schön “gemacht” und hatte kaum bis keine Probleme mehr beim laufen oder aufstehen. Und dann ging alles ganz schnell… Kein Fressen mehr, Erbrechen oder zumindest Versuche zu erbrechen und ganz schwach. Röntgen, Ultraschall und alle möglichen Bluttests wurden beim Tierarzt gemacht und keine der Vermutungen / Diagnosen war schön zu hören. Er stand dort auch nicht mehr auf und wir haben uns nach langer Zeit dort auf dem Fußboden dazu entschieden, den stolzen Mann gehen zu lassen.

Es tut mir so unendlich Leid, dass er nicht noch ein wenig Zeit mehr haben durfte und ich ihn egoistischerweise nicht noch ein bisschen länger bei mir haben durfte. Aber wem erzähle ich das, wo Sie doch DIE Texte schreiben, die so ans Herz gehen und einem so aus dem Herzen sprechen.

Ich wollte Ihnen nochmals vielen herzlichen Dank für alles sagen!

Alles Liebe
Carina

P.S. Liebe Sylvia, vielen herzlichen Dank für Ihre lieben Worte! Ich hoffe so sehr, dass die Zeit auch bei mir ganz schnell all die schönen Erinnerungen und die Dankbarkeit heller leuchten lässt, als die Trauer und das „Hadern“. An den Lichtstrahl werd ich jetzt ganz besonders denken ♥ Ich umarme Sie fest zurück, alles Liebe!”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.