Ein großer Teil der Tiere, mit denen ich arbeite und spreche, sind Tiere aus dem Tierschutz… Sie sind es, die mir besonders am Herzen liegen… diese wundervollen Seelen, die so viel Schlechtes erlebt haben… weil ich ihre Geschichten kenne, ihre oft schreckliche Vergangenheit… fühle, sehe, was sie erlebten… und ihren Menschen helfe, sie besser zu verstehen. Danke an all die Menschen, die einem Tier aus dem Tierschutz eine Chance geben… Oft ist es kein leichter Weg… der Weg des Vertrauens… doch sie sind es tausendmal wert… und wir lernen dabei viel über uns selbst. Oh ja… “Sie verändern alles… wenn sie in unser Leben kommen… und wenn sie wieder gehen.” (Sylvia Raßloff)

Danke von Herzen für diese schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation mit Rain

“Liebe Sylvia,

vielen Dank für das Gespräch mit meiner Rain. Es hat mich so sehr berührt und mir sind die Tränen gekommen. Alles, was Sie schreiben, trifft zu.

Die körperlichen Probleme werde ich auf jeden Fall mit meiner Tierärztin abklären und behandeln lassen. Und Ihre Empfehlung, mit ihr zu einem Physiotherapeuten oder Osteopathen zu gehen, werde ich auch umsetzen. Ich hatte mir manchmal schon gedacht, dass sie verspannt sein könnte, denn aus ihrer Ängstlichkeit und Empfindsamkeit heraus setzt sie sich manchmal schon unter Stress und spannt dann ihren ganzen Körper an. Meinen Verdacht haben Sie jetzt bestätigt, aber dass es teilweise so extrem ist, hätte ich nicht gedacht.

Und ja, sie kommt aus dem Ausland und hat früher für kurze Zeit auf der Straße gelebt. Deshalb auch der Straßenlärm, den Sie gehört und das, was Sie gesehen haben. Danach war sie dann in einer Tierauffangstation, bevor sie zu uns gekommen ist. Dunkel gekleidete Männer mit Hut mag sie gar nicht, jetzt weiß ich auch, woher das kommt. Das hat sie Ihnen alles gezeigt. Meine arme Maus…

Ich bin so glücklich und bin beruhigt, dass sie sich zu Hause bei uns absolut wohl fühlt und gerne bei uns ist. Manchmal hatte ich Zweifel, ob wir ihr auch gerecht werden. Aber jetzt weiß ich, dass sie ihr zu Hause liebt. Das ist schön! Und ja, es soll alles sein wie immer und der geregelte Tagesablauf tut ihr auch gut, den bieten wir ihr so gut es geht. Genauso ist sie! Bin so begeistert! Auch dass sie mich oft beobachtet, trifft absolut zu. Ich erwische sie immer wieder dabei. Dabei hat sie immer einen ganz besonderen Gesichtsausdruck.

Mein ganz großes Lob an Sie und vielen lieben Dank!

Ach, noch etwas. An dem Abend, als ich Ihre Mail erhalten habe, war Rain ganz anders. Viel verschmuster, als sonst und sie ist förmlich in mich „hineingekrochen“, hat mir andauernd von sich aus ihr Pfötchen gegeben. Sie hat mir gezeigt, dass sie sich über das Gespräch gefreut hat, so wie sie es Ihnen auch gesagt hat. 😊

Viele liebe Grüße von mir und von Rain

Fatos”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.