Ihr Lieben, befinden uns heute zwischen zwei Portaltagen, bevor am Samstag der Beltane Neumond, der Black Moon und die Sonnenfinsternis bevorsteht. Gestern gab es wieder einen heftigen Sonnensturm! Oh ja, es ist eine intensive und hoch energetische Zeit. Die Zeit der großen Veränderungen! Die Zeit des Erwachens, der Reinigung all dessen, was keinen Bestand mehr hat.

Nicht nur diese Welt verändert sich, das, was wir bewusst sehen, erleben, auch die kosmischen Ereignisse wirken auf uns! Sie sind es, die wir fühlen können, die die Energien verändern, lenken, beeinflussen, ja, uns selbst im tiefsten Inneren! Vor allem die, die hochsensibel sind, spüren es oft intensiv, wenn die Schwingungen sehr hoch sind, emotional, aber auch durch Müdigkeit, Gereiztheit, Innere Unruhe, lebhafte Träume und körperliche Symptome.

Die hohen Energien, die einströmen, wirken auf unsere Zellen bis hin zu Veränderungen unserer DNA. Durch diese Upgrades und kosmischen Ereignisse bemerken wir mehr und mehr eine Erhöhung unsere Intuition und gerade jetzt ist es für Viele die Zeit, nach einem tieferen Sinn des Lebens zu suchen. Situationen treten auf, durch die wir gar nicht mehr anders können, als die Wahrheit hinter den Dingen zu erkennen und auch, ob wir selbst authentisch sind, ob das, was wir fühlen mit dem, was wir sehen, übereinstimmt.

Manipulationen, Lügen usw. decken sich immer mehr auf und wir sind gezwungen, uns zu entscheiden, denn alles, was energetisch nicht passt, fällt weg. Ja, kosmische Ereignisse, wie Sonnenstürme, Vollmonde, Finsternisse, Planetenbewegungen usw. erschüttern, um zu bereinigen und zum Erwachen zu führen, was oft beängstigend sein kann, weil wir loslassen müssen, um freier und leichter weiterzugehen. Es sind Portale, die sich öffnen, um unser Leben und die Welt um uns herum klarer zu sehen. Und damit unseren Weg!

In diesen Zeiten der intensiven energetischen Veränderungen erhöht sich unsere Sensibilität, unsere Intuition, wir wissen Dinge, ohne zu wissen, warum. Erinnerungen kommen hoch und wir erhalten plötzlich Einsichten und Erkenntnisse, Visionen und Vorahnungen. Synchronizitäten begegnen uns, intensive und realistische Träume. Ja, es ist ein Download von Weisheit und Einsicht, der geschieht durch die hohen Lichtinformationen, die einfließen.

Wir spüren dies meist durch Übelkeit, Schwindel, Rauschen in den Ohren, verschwommenes Sehen, Schlafprobleme, nächtliches Erwachen (meist zwischen 2 und 4 Uhr). Müdigkeit, Erschöpfung, Innere Unruhe, Druck am Kronenchakra, Spannungskopfschmerz, plötzliche Hitze oder Kälte im Körper, Vergesslichkeit. Das Gefühl, nicht im Hier & Jetzt zu sein.

Was du tun kannst zur Unterstützung: Dir Zeit nehmen für Dich, am besten in der Natur, um die Verbindung zu spüren, um festgefahrene Gedanken und negative Verhaltensmuster zu erkennen und loszulassen, dich von negativen Energien endgültig zu lösen, um dich neu auszurichten und deinen Weg klar und deutlich zu manifestieren. Wisse, du brauchst nichts zu erzwingen. Alles kommt, wie es kommen soll! Du wirst den Drang spüren, zu reinigen, zu entgiften, zu entrümpeln. Achte auf die Ernährung mit frischen Lebensmitteln, trinke viel reines Wasser.

Erde dich regelmäßig, reinige dein Energiefeld, nimm Salzbäder, gehe an ein Wasser, räuchere, meditiere, reduziere Nachrichten und technischen Konsum, halte dich fern von negativen Energien! Verbringe Zeit alleine. Gönne dir Ruhe, wenn du Müdigkeit und Erschöpfung spürst. Und vor allem, fange an, dich selbst anzunehmen, Dich zu lieben, mit allem, was du warst und bist! Du bist genau jetzt hier, um diesen Aufstieg mitzuerleben und deine Aufgabe wahrzunehmen. Lass Dein Licht leuchten!

Wer noch bei meiner Energiereise zum Beltane Neumond am Samstag Abend dabei sein möchte, meldet euch bitte rechtzeitig per Email!

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.