Danke von Herzen für diese wundervolle Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Jessie <3, dem es sehr schlecht ging und auch die Aussicht auf Heilung nicht gut war, als ich kontaktiert wurde… Danke liebe Viola, danke für dein/euer Vertrauen!!! (Ich habe übrigens bewusst nicht das Vorher-Bild aus der Tierklinik gewählt, da die Tiere nicht unter Schmerzen dargestellt werden sollen, sondern so, wie sie unter den besten Umständen sind, waren und sein werden… unbeschwert, frei und glücklich!!! Wow… Ich freu mich so!)

“Liebe Sylvia,

Deine Zeilen haben mich einfach “umgehauen”, im absolut positiven Sinne! Ich bekomme auch nach dem gefühlt zehnten Mal lesen noch immer eine Gänsehaut!

Als ich am Dienstag bei Jessie in der Klinik war, stand da ein “ganz” anderes Pferd vor mir. Die Augen voller Leben, positiv, bestimmt, wach. Auch wenn ich die Mail zuvor nicht gelesen hätte, ich hätte sofort gespürt, dass Du bei ihm warst und ihm geholfen hast.

Tausend Dank! Es ist einfach unglaublich schön, ihn so zu sehen. Nach gefühlt so langer Zeit hat er wieder ganz zart meine Nasenspitze zwischen seine Lippen genommen, das ist irgendwie wie so ein Ritual bei uns =:O)

Gestern bei meinem täglichen Besuch kam der behandelnde Arzt auf mich zu. Das allererste Mal in den über zwei Wochen Klinikaufenthalt habe ich eine positive Nachricht bekommen: die Wunde beginnt zu heilen, Jessie bealstet sein Bein wieder voll!!!

Ich habe keine Ahnung, wie ich Dir danken kann. Ich habe Tränen des Glücks in den Augen und bin einfach überwältigt! Kann das gar nicht in Worte fassen, was ich empfinde…

Und natürlich bekommt er auch noch eine weitere Heilreise, wenn er diese braucht.

Ganz liebe Grüße

Viola”

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.