Ja… Die Sorge, die Angst, die Verzweiflung ist groß… um unsere alten Tiere… wenn plötzlich die Beine versagen… ist der Abschied, vor dem wir uns so lange fürchteten… von Jetzt auf Gleich ganz nah… Vielen Dank für diese berührende Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation und energetischen Behandlung von Ilea ♥ (bald 14 Jahre alt)…

“Liebe Sylvia,

Danke für die energetische Unterstützung für Ilea. Es geht ihr soweit ganz gut.

Ich denke das Schlimmste für Ilea war die Zeit in der Klinik. Ilea ist es nicht gewohnt, eingesperrt zu sein in einer Box in einer Klinik mit fremden Menschen, dann noch die Infusionen, die Untersuchungen und die Medikamente die sich nicht vertragen hat, das alles ohne mich, was meinem sensiblen Mädchen noch zusätzlich zusetzte.

Für mich war klar, dass ich Ilea nicht einfach so aufgegeben hätte und das habe ich in der Klinik auch deutlich gemacht als sie mich dort bei der Entlassung von Ilea gefragt haben, ob sie den Zugang gleich an Ilea lassen sollten… Wenn sie Ilea jetzt dort sehen könnten, würden sie sicher staunen!

Natürlich ist sie noch angeschlagen und die Blutwerte zeigen auch, dass etwas nicht stimmt. Ich hoffe, dass wir nun mit Hilfe der Tierheilpraktikerin auch die Blutwerte etc. ins Lot bringen und wir noch viele schöne Momente mit unserer Süßen genießen dürfen.

Ich bin so froh, dass ich sie im Internet gefunden habe und sie mit Ilea sprechen konnten. Mein Mann ist da anderer Meinung was die Tierkommunikation angeht, aber ich glaube daran, denn schließlich geht es uns dadurch auch viel besser. Allein das Wissen, dass Ilea sich selbst auch noch nicht aufgegeben hat, war so wichtig für mich.

Viele liebe Grüße

Sonja”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.