Fast täglich höre ich in meiner Arbeit von Menschen, die sich verabschieden müssen, verabschieden mussten… von Mensch oder Tier…

Wir verschieben so viel auf später. Und plötzlich… ist keine ZEIT mehr übrig für IRGENDWANN… Niemand weiß, wie lange uns bleibt, ob das “Irgendwann” noch für unsere TRÄUME reicht… für uns und unsere Lieben. Deshalb verschiebe NICHTS, nutze die ZEIT… und vor allem LEBE deine Träume, folge deinem HERZEN… JETZT! Nicht “irgendwann”… weil es irgendwann zu spät sein kann…

“Zeit ohne Gedanken… an irgendwann…

Zeit zum Kraft tanken. Zeit zum Lachen. Zeit zum “nichts machen”. Zeit für UNS…

Zeit für die, die wir lieben. Zeit für ein Lächeln… eine Umarmung. Zeit zum Reden… und zum Schweigen.

Zeit, “noch ein bisschen zu bleiben”… ist Zeit, die man nicht zurückholen kann.

Zeit, in der wir uns später fragen: Wo ist sie geblieben? Denn Zeit sind Möglichkeiten… für Wunder und Augenblicke… das, was wir viel zu oft verschieben.

Es sind die kleinen Momente… an die wir uns erinnern werden, sie nicht “genutzt” zu haben… Nicht genug, vielleicht.

Denn Zeit ist JETZT… und das, was am Ende oft nicht reicht. Zeit ist Leben… Nein, nicht irgendwann…

Das Leben hat keinen Rückwärtsgang.”

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.