Wie wäre es… wenn diese Liebe dich selbst mit einschließen würde?

Diese Liebe, die du anderen selbstverständlich schenkst… auch dir selbst zu geben? Statt dich ständig zu kritisieren, an dir zu zweifeln, dich klein zu machen, als unzulänglich zu betrachten… dir selbst gegenüber am meisten unnachgiebig zu sein.

Ja, Dich einfach zu lieben… mit all deinen Kurven, Falten, Fehlern, Eigenheiten… deiner Einzigartigkeit! Deinen Körper, deine Zellen… dieses unermüdlich schlagenden Herz, das jeden Tag Alles gibt… Wie wäre es, wenn du dich selbst jeden Tag sehen würdest, wie jemand, der dich sehr liebt?

Mit Deinem Lächeln, deiner Sanftmut… deiner Schönheit, Güte, dem Leuchten in deinen Augen… Dankbar für jede Träne, für alles, was du erlebtest, was du geschafft hast… für dieses Leben! Mach dich nicht abhängig von Bewertungen!

Du bist wertvoll… mit allem, was du schenkst, was du gibst, wie du liebst… mit allem, was dich ausmacht. Liebe dich selbst! Erst dann wirst du heilen… und wahrhaft glücklich sein.

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.