Viele klagen im Moment über schmerzende Gelenke, Verspannungen im Rücken usw. und auch das ist oft ein Zeichen dafür, dass die Anspannung im Außen sehr groß ist. Die Energien, die aus dem Feld um uns herum natürlich auch auf uns und unseren Körper wirken, dieses Ungleichgewicht, das derzeit herrscht und das sich „nicht gut“ anfühlt. Licht und Schatten, Wahrheit und Lügen, Unausgesprochenes… und die Ängste, die daraus resultieren.

Oh nein, es ist nicht einfach im Moment, das innere Gleichgewicht zu halten und zu vertrauen, aber es ist wichtig… auf unsere Innere Stimme zu hören, sich nicht hineinziehen zu lassen in die Verzerrungen und Spannungen (im wahrsten Sinne des Wortes), sondern bei uns, gelassen, lichtvoll und gut geerdet zu bleiben, um aus uns selbst heraus wahrhaft zu fühlen und zu sehen. Nehmt euch Auszeiten, geht in die Natur, um ihr zu lauschen… und den Tieren.

Ihre Weisheit ist unendlich.

Licht & Liebe für euch… ♥

(Danke Martina 📷 www.martina-kaup.de)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.