Ihr Lieben, die Schumann-Resonanz zeigt heute und auch die letzten Tage immer wieder starke Ausschläge, bei denen sehr hohe Energien bei uns ankommen. Zwischendurch fallen diese wieder über mehrere Stunden ab, was zu Müdigkeit und Schwere führt. Und auch die Stimmung schwankt, Müdigkeit und Innere Unruhe wechseln sich ab.

Auch Druck hinter Stirn und Augen, verschwommenes Sehen/Wahrnehmung, Konzentrationsprobleme, Magen-Darm, Verschleimungen der Atemwege, Verspannungen in Kopf/Nacken können damit einhergehen. Viele spüren dies deutlich, meist da, wo man seine Schwachstellen oder viel Unerlöstes hat. Ja, Viel will gereinigt werden in der alten Dimension und Vieles kommt aus dem Unterbewusstsein hoch, auch in luciden Träumen, die im Moment häufig sind.

Doch auch wenn uns dies ziemlich durcheinander wirbelt, so sind die hohen Energien, die immer wieder bei uns ankommen, stark transformierende Lichtinformationen aus höheren Dimensionen, die auf uns bis in unser tiefstes Inneres hinein wirken. Erde dich immer wieder! Trinke ausreichend. Gönne dir Auszeiten, wenn möglich. Verbringe Zeit in der Natur, die uns hilft, in unserer Inneren Ruhe und Kraft zu bleiben.

Wenn du Unruhe spürst oder das Gefühl hast, nicht in deiner Mitte oder neben dir zu sein, kannst du zur Hilfe deine Finger einzeln und nacheinander jeweils mit der anderen Hand fest umschließen, leicht ziehen und eine Zeit halten. Dies hilft, um Anspannungen zu lösen, die Energieströme im Körper zu aktivieren und zu harmonisieren, Emotionen zu beruhigen, ja, dich wieder in deine Mitte zu bringen, dich wieder zu spüren, mit dir selbst zu verbinden.

Dabei bewusst zu atmen, tief entspannt, ist ganz wichtig!!! Morgen steht uns mit Beginn des September eine 10 tägige Portaltagreihe bevor! Von der Raupe zum Schmetterling, so könnte man Monatsenergie des September bezeichnen, denn es geht um Vertrauen und Loslassen. Bist du bereit?

In diesem Sinne… Habt einen schönen Tag ♥

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

2 Kommentare
  1. Elisabeth sagte:

    Liebe Sylvia, danke, es tut mir immer so gut von dir zu lesen. Obwohl wir uns nicht kennen, schicken deine Zeilen soviel Zuversicht und Vertrauen… Deine Worte sind wie in ein Lichtkegel getränkt und helfen mir immer wieder weiter zu machen, wo sonst sehr viel Dunkelheit und Kälte ist.
    Danke dass es dich gibt ☀️, in größtem Vertrauen, Elisabeth

    Antworten
    • Sylvia sagte:

      Liebe Elisabeth, danke von Herzen für deine lieben Worte und dass du mich hier auf meiner Seite begleitest! Das freut mich sehr! Ja, es ist so wichtig in dieser Zeit, unsere Zuversicht und unser Vertrauen nicht zu verlieren! Viel Kraft wünsche ich und Alles Liebe und Gute für Dich! Sylvia

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.