Vielleicht ist es das Schwierigste in unserer heutigen Zeit, einfach DU selbst zu sein und zu wissen, wohin du gehst… Die Tiere sind es, die uns immer wieder erden… die uns auffordern, bei uns zu bleiben… und den Weg des Mitgefühls und der Liebe zu beschreiten… Lasst uns einfach anders sein, als die Welt es uns vorlebt… lasst die Tiere unsere Lehrer sein und uns dem Weg des Herzens folgen…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.