Ihr Lieben, heute nun haben wir den Neumond im Skorpion und nicht nur seine Energien wirbeln sehr Viele derzeit emotional ganz schön durcheinander…

Der Schmerzkörper bricht mehr und mehr auf mit der Erhöhung der Frequenzen, die nun noch tiefer gehen in unseren Körper, unsere Emotionen, in Alles, was verdrängt/vergessen wurde. Es wird nun immer mehr sicht- und fühlbar. Und ja, die nächste Stufe wird eingeläutet mit dem heutigen Neumond… „Alles Schwere will jetzt gehen, weil wir es nicht mehr benötigen.“

Die Anpassung unseres physischen Körpers ist in vollem Gange und Viele spüren das sehr deutlich! Und damit auch mehr und mehr die Energien um uns herum… Was noch mit uns und unserem Sein in dieser Welt im Einklang ist… und was nicht! Oh ja, all die Schmerzen unserer Seele zeigen sich nun nach Außen, um zu erkennen, uns endlich zu befreien aus unseren alten Konditionierungen und Begrenzungen.

Verdrängen funktioniert nicht mehr, denn dies ist die Zeit der absoluten Wahrheit! Und auch nicht das Festhalten! Und so können jetzt auch Ängste hochkommen, weil wir das Alte verlassen, das uns vermeintlich Sicherheit gab. Tränen können fließen… Innere Reinigung. Doch auch die Wut, die bei Vielen jetzt hochkocht, ist ein starker Antrieb in diesem Prozess der Transformation, um loszulassen…

und uns endlich aus der Stagnation und unseren alten Gefängnissen zu lösen! Aus dem Chaos entsteht das Neue, ihr Lieben, und es heißt jetzt, anzunehmen, was geschieht, um die Energien durch uns fließen zu lassen. Wir können es nicht kontrollieren und auch nicht mit unserem rationalen Verstand greifen.

Wichtig ist, den Halt unter unseren Füßen nicht zu verlieren, egal, wie viele Stürme im Außen toben… ja, im Vertrauen zu bleiben, dass Alles hin zu seiner natürlichen Ordnung fließt. Alles Dunkle und niedrig schwingende wird nun mehr und mehr aufgedeckt… verliert den Halt, an Energie, an Kraft. Die Zeit der Manipulationen und Lügen läuft ab! Nur das Wahrhafte bleibt. Und Alles strebt nach Ausgleich!

Und so heißt es nun, durch den Schmerz, die Angst, die Tränen zu gehen, denn nur durch diesen Prozess des Annehmens, des Erkennens, der Bewusstwerdung, können sie sich lösen! All das ist Heilung, oh ja… um stärker denn je daraus hervorzugehen! So gönne dir Ruhe, solange du sie brauchst! Finde die Ruhe In Dir! Und versuche nicht, irgendetwas zu erzwingen, zu beschleunigen.

Es gibt keine Abkürzung auf diesem Weg! Und vor allem… fange an, dich selbst zu lieben! DU bist wichtig, Dein Licht, hier in dieser Zeit, mit Deiner Aufgabe, in diesem Wandel! Es ist diese Liebe, tief in dir drin, nach der du dich gesehnt hast… wir alle… diese Welt! Und dann lass los, was du nicht mehr bist! Für das Neue, das auf Dich wartet!

In diesem Sinne… freue ich mich auf die Energiereise heute Abend und wünsche euch einen wundervollen NEUmond

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.