Die Frühlings-Tag- und Nacht-Gleiche steht uns in dieser Woche (am 20.03.) bevor…

Es ist die Zeit, wo sich der Winter endgültig verabschiedet und das Licht zurückkehrt! Abschied und Neubeginn… das Fest der Wiedergeburt… denn das Leben findet immer einen Weg! Es ist das unermüdliche Streben der Natur… über alle Hindernisse hinweg, zu wachsen und gedeihen – immer wieder neu – und diese unendliche Kraft ist es, die wir jetzt überall um uns herum spüren können…

Geht hinaus in die Natur… Gerade jetzt zu Beginn des Frühlings sind die Energien besonders stark…

Spürt die Erde unter euren Füßen… Atme, gib dich der Stille hin… um die Verbindung zu fühlen. Wende dein Gesicht der Sonne zu, schließe deine Augen, breite die Arme weit aus und öffne die Hände nach oben, um das Licht willkommen zu heißen… und dich von dieser Kraft durchströmen zu lassen… während du gleichzeitig alles Alte, alles Belastende in die Erde abfließen lässt…

Und tief in dir wirst du es plötzlich wissen – wie du es immer gewusst hast…

Egal, wie schwer, wie kalt, wie dunkel es manchmal scheint… Das Leben fragt nicht, es zweifelt nicht, es verzagt nicht… Es findet immer einen Weg… immer einen Neubeginn! Und auch Du wirst immer stark genug sein.

(Sylvia Raßloff)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.