“Liebe Sylvia,

Ich möchte mich für die informative E-Mail bedanken.
Ich ahnte zwar, dass etwas mit den Bewegungsapparat nicht stimmt, aber es sind mehr Baustellen, als ich dachte. Aber jetzt kann ich Trixi helfen.
Ihre Vergangenheit macht mich richtig traurig, da flossen sogar Tränen. Kein Wunder, dass sich Trixi nicht mehr erinnern will… Sie wurde mit ihren Welpen in eine Tötungsstation gebracht. Gerettet von Animalhope Nitra, danach Auffanglager.

Aber das Jetzt macht mich so glücklich. Ich liebe sie soooo sehr. Das ist so ein schönes Gefühl, endlich zu wissen, wie Trixi sich wirklich fühlt und denkt in IHREM Zuhause. Jetzt habe ich endlich die Bestätigung. Wir haben von Anfang an eine sehr innige Bindung. Ich habe viele Fotos von armen Hunden gesehen, aber dann kam das Foto von Trixi und ich sah nur in ihre Augen und ich wusste, das ist Meine. Mein Seelenhund ♥ Ich habe auch nicht mehr weitergesucht.

Ich habe Trixi versprochen, dass ich ihr jetzt endlich helfen kann und dass auch ich ruhiger werde und ich sie beschütze, wenn sie Angst hat. Trixi wahr heute bei der Hunderunde sehr brav. Knurrte einmal nur kurz und bei 2 Hunden ging sie einfach schnell vorbei :) Ich werde weiter über unsere Erfolge berichten!
Ich bin so fasziniert von Ihrem Wissen und Können. Ich werde versuchen, nächstes Jahr zu ihrem Seminar Tierkommunikation zukommen! Leider wohnen Sie nicht um die Ecke.

Aber jetzt meine Bitte, ich möchte gerne die energetische Behandlung und die Buschblüten Therapie für Trixi in Anspruch nehmen. Ich bitte um Information, was sie alles noch benötigen.

Danke Sylvia!
Liebe Grüße Marion und Trixi”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.