Ihr Lieben, dies sind Tage voller Energie und die Sonnenstürme haben Auswirkung auf uns. (Auch technische Störungen sind möglich.) Es kann sein, dass sich alles um dich herum nicht ganz klar anfühlt, etwas unwirklich, und auch, dass deine Gedanken und Gefühle etwas durcheinander sind.

Die Energien und Aufstiegswellen haben im Vergleich zu den letzten Jahren enorm zugenommen. Ja, alles passiert jetzt schneller und wir haben auch das Gefühl, dass die Zeit schneller fließt, ohne dass wir uns richtig im Hier & Jetzt fühlen.

All das gehört dazu zu den Veränderungen der Energien und hohen Frequenzen, die einströmen und es wird weitergehen. Gedanken manifestieren sich direkter denn je. Zeitlinienverschiebungen zeigen sich durch intensive Träume, alte Geschichten, die nochmal angeschaut und abgeschlossen werden möchten.

Achtet auf Zeichen, Synchronizitäten, die plötzlich auftauchen, wie aus einer anderen Zeit, um euch Dinge aufzuzeigen und dadurch Botschaften zu geben. Achtet auf euer Bauchgefühl, eure Intuition und schützt euch vor negativen Energien und Manipulation, die verstärkt unterwegs sind. Beobachte, nimm eine höhere Sichtweise ein, ohne dich hineinziehen zu lassen.

Vertraue in deine Innere Weisheit! Jetzt ist die Zeit, unsere Stärke und all das, was wir gelernt haben, zu nutzen. Auch wenn es sich wie Chaos anfühlt im Außen, es sortiert sich (aus). Auch wenn es sich immer enger anfühlt, so gehört all das dazu, um uns dessen endlich bewusst zu werden und zu befreien!

Sei gut zu dir. Unser Körper muss sich immer mehr an die hohen Schwingungen gewöhnen. Gönne dir Ruhe, gehe in die Natur, Bewege dich, Atme und erde dich immer wieder. Natürlich kannst und solltest du ihn auch unterstützen, indem du viel reines Wasser trinkst und ihm durch Entgiften hilfst!

Ja, Ihr Lieben, die Zeiten sind nicht leicht, doch wir erheben uns kontinuierlich. Es ist so viel Licht, das einströmt und so Vieles geschieht, was unser Verstand nicht fassen kann. Schaltet das Gedankenkarussell aus, bleibt bei euch und lasst es fließen, voller Vertrauen!

Lasst euch nicht von den kollektiven Energien herunterziehen! (Das, was dich besonders triggert, ist oft etwas, das in dir selbst geklärt werden möchte. Die Welt ist ein Spiegel.) Bleibe präsent, agiere, statt zu reagieren und folge der Führung Deiner Seele! Die Veränderung geschieht durch uns!

“Der Sturm wird stärker…”

Pippi: “Das macht nichts. Ich auch!”

Wir sind Viele!

(Sylvia Raßloff)

Sie möchten mich unterstützen?

Wenn Ihnen meine Arbeit und meine Beiträge gefallen, können Sie mir gerne eine Unterstützung über PayPal zukommen lassen. Ich bedanke mich von Herzen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.