Beiträge

in den schönsten Farben…, stolz… und voller Liebe… Für immer…

Danke von Herzen für dieses wundervolle Bild… dieses ganz besondere Geschenk aus Luxemburg! Mit Tränen in den Augen… und einem Lächeln im Gesicht… Liebe Marie-Rose, ich danke dir so sehr!!! So lange kennen wir uns schon, so oft hast du mich getragen und ich freue mich unglaublich, dass wir uns ganz bald endlich in meinem Seminar zum ersten Mal sehen!!!

“Liebe Sylvia,

ich weiß, dass du deine Filli ganz tief in deinem Herzen trägst! Deshalb wollte ich sie mit diesem Bild noch einmal in den schönsten Farben erstrahlen lassen für dich…

Das war mein Herzenswunsch für dich zu Weihnachten und ich bin glücklich, dass es dir so gut gefällt… Du gibst soviel, hilfst soviel… bist immer da… einfach ein wunderbarer Mensch 💝 Wir kennen uns schon lange und auch, wenn wir uns noch nie privat kennen gelernt haben, ist es, als wärst du schon immer in meinem Leben!!!

Und endlich hab ich mir nun meinen grössten Wunsch erfüllt… dich kennenzulernen und die Sprache der Tiere zu lernen ❤️❤️❤️ Ich zähle die Tage bis dahin du Liebe und umarme dich von ganzen Herzen ❣️

Marie-Rose, Iska & Zola”

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung aus der Schweiz zu meinem Basis-Seminar Tierkommunikation im Dezember. So schön, dass Ihr da ward und dass wir uns nach 8 Jahren, die wir uns nun schon über die Tierkommunikation und meine Arbeit kennen, das 1. Mal persönlich begegnet sind ♥

“Liebe Sylvia,

es war echt soooooo schön bei dir! Es war so viel: Freude, dich endlich zu sehen, Freude, es endlich geschafft zu haben, an einem Seminar teilzunehmen, Freude, die Tierkommunikation zu erlernen… so viele Emotionen!

Wie du uns durch das Seminar geführt hast und uns so viel wichtige Sachen erklärt hast… ja es ist echt genial und ich hätte ewig zuhören können! Sylvia, es war so toll bei dir! Danke… durfte ich dieses Basis-Seminar bei dir machen!!! Ich bin stolz darf ich von dir lernen!

Ich habe schon noch Mühe mit empfangen von den Tieren… habe ganz viel auch über mich gespürt… meine Unsicherheiten und Selbstvertrauen! Aber ich werde in Ruhe üben und mir Zeit nehmen! Seit ich bei dir war, bin ich irgendwie ruhiger. Es tut sich was…

Ich glaube, für mich ist es ein guter Weg… ich lerne da ganz viel über meine Gefühle und mich! Es ist wirklich wahnsinnig, was du da uns näher gebracht hast!!! Danke! Ach, es war einfach schön und ich werde wieder kommen!

Ich wünsche euch nun eine wunderbare und friedliche Weihnachtszeit mit viel Kerzenlicht, Wärme und viele ganz schöne Momente der Erinnerung an Filli!

Von Herzen Danke liebe Sylvia

Yveline”

So, Ihr Lieben, morgen ist das letzte Seminar in diesem Jahr und es wird ein kleines feines sehr persönliches Seminar zum Jahresabschluss! (Am 25.01. gehts dann weiter mit dem ersten Basis-Seminar in 2020!!!).

Es ist immer etwas ganz Besonderes… auch rückblickend auf die vielen Seminare, die ich dieses Jahr wieder geben durfte… die wundervollen Menschen und Tiere, die mir begegnet sind und die mich begleiten!

Ich bin sehr glücklich und dankbar, dass ich die Tierkommunikation in die Welt hinaus tragen darf… Es ist so wichtig, dass die Tiere endlich gehört werden!

In diesem Sinne… Habt ein wunderschönes 2. Advents-Wochenende ♥

Möchtest Du lernen, die Sprache der Tiere zu verstehen?… Möchtest du wissen, wie es deinem Tier geht… was es denkt, fühlt…

Die Tierkommunikation ist die Sprache allen Lebens. Sie ist eine Fähigkeit, die wir alle in uns tragen, die angeboren ist. Wir alle können wieder lernen, mit Tieren zu sprechen… und das Beste ist… wir können lernen, zu hören, was sie uns zu sagen haben.

Informationen zu den Seminaren -> https://www.tiere-verstehen.com/seminare-tierkommunikation/

Die neuen Seminar-Termine für 2020 -> https://www.tiere-verstehen.com/termine/ (Bitte rechtzeitig anmelden! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!)

Anmeldung über https://www.tiere-verstehen.com/kontakt/ oder direkt per E-Mail an: info@tiere-verstehen.com

Es “denkt uns”… den ganzen Tag… doch wo denken wir hin? Nicht nur, dass wir dadurch viele zu oft das Hier und Jetzt verpassen… Gedanken sind nicht “irgendwas”! Gedanken sind konkrete Energie, die verändern/transformieren kann…

Die Vorstellung, dass unsere Gedanken die Welt beeinflussen können, mag nicht in unser derzeitiges Weltbild passen, aber es ist erwiesen. Ein Gedanke ist nicht nur in unserem Kopf, er reicht von dir bis zum Universum… verbindet uns, mit allem, was ist (auch mit den Tieren, mit denen wir über Gedanken kommunizieren) – mit allem Leben.

Es ist eine Energieübertragung, die Ereignisse in allen Bereichen unseres Lebens tiefgreifend beeinflusst. Doch wenn wir mal überlegen, wohin wir oft unsere Aufmerksamkeit geben… wie oft wir negativ denken (Man sagt, negative Gedanken wirken doppelt…) und nicht das, wo wir hin wollen, wer wir sein wollen.

Gedanken können verändern, wenn wir uns trauen, in die richtige Richtung zu schauen. Gedanken bestimmen unser Leben… Stell sicher, dass sie da sind, wo Du sein willst!

(Sylvia Raßloff)

Auch das ist ein Thema in meinen Seminaren… denn Intuitive Kommunikation/Tierkommunikation heißt auch… sich selbst zu verändern… in allen Bereichen des Lebens!

Danke von Herzen für diese so schöne und berührende Rückmeldung zu meinem Aufbau-Seminar 1 Tierkommunikation am Wochenende… Danke für dich liebe Petra ♥… die Bücher, den Sternen-Engel, deine lieben Worte… (Ja, sie sind, wie wir… und besser. Wir können so viel von ihnen lernen!!!)

“Liebe Sylvia,

ein ganz lieber Herzensdank an dich, dass du uns trotz deines großen Schmerzes um Filli am Samstag zum Seminar empfangen und wieder so wundervoll durch den Tag geführt hast… wieder einmal waren es so lehrreiche und vor allem bereichernde Stunden auf dem Weg zu den Tieren… und allem, was wir durch sie lernen können…

Und ganz tief berührt hat es mich, als ich vorher von dir gelesen habe, dass wir dich getragen haben… das macht das Herz ganz warm… wie schön, wenn wir dir ein wenig von dem zurückgeben können, was wir von dir in so vielen Situationen so heilvoll erfahren dürfen!

… und wie schön war es doch, den lieben Yuric zu knuddeln… wundervolles Geschöpf… ich habe immer noch seine handtellergroßen Pfoten vor Augen… danke, dass wir auch dich kennenlernen durften!

…und deine Filli… dein geliebter Stern… sie war immer da… besonders dann, wenn du das Herz an deiner Kette in deinen Händen gehalten hast… da waren die Tränen oft nahe… Danke liebe Sylvia, dass du uns noch von ihr erzählt hast… Fillis Licht wird immer leuchten…

Und wir werden nicht aufhören zu lernen… zu lernen, die Tiere zu hören… und deshalb geht die Reise weiter mit dem nächsten Seminar, für das ich mich nun sofort anmelden werde! Ich freue mich schon darauf!

Viel Segen für dein Wirken und deinen einzigartigen Weg. Danke! Bleib behütet… Ich drücke dich ganz fest mit liebevollen Gedanken ♥

Petra

P.S. Ach und ich muss dir noch etwas erzählen… wir haben doch im Kurs unser Krafttier gesucht… bei mir erschien auf der Wiese ein Hirsch… seinen Namen hat er mir leider dort nicht verraten… und heute morgen gehe ich mit meinem Herzenshund durch den Wald… als irgendetwas meinen Blick nach links in einen kleinen Waldweg lenkt… und da steht keine zehn Meter entfernt ein kleiner Hirsch… regungslos und sieht mich ganz still an… sekundenlang… bis er mit dem Kopf nickt und genauso still zwischen den Bäumen verschwindet… als ich ihm dann voller Freude gedankt habe für seinen “Besuch”… war plötzlich auch der Name da… “Eton” …”