Beiträge

Danke von Herzen für diese schönen Rückmeldung zu meinem Seelengespräch mit Dusty, der im letzten Jahr über die Regenbogenbrücke gegangen ist, und zu meiner Tierkommunikation mit Ivy, die seit Dezember das Leben ihrer Menschen bereichert. Es ist so wichtig, Vergangenes liebevoll abzuschließen und den Schmerz loslassen zu können, damit das Herz wieder vollkommen offen ist, um das Neue anzunehmen.

Die Botschaften der Tiere können hier eine große Hilfe sein, denn sie wünschen sich nichts mehr, als dass wir glücklich sind. Und ja, es verändert sich so viel, sobald wir anfangen, die Tiere zu verstehen und mit ihnen zu sprechen (Ja, es ging bei Ivy u.a. auch um die Fellpflege, die ein Problem war.) Danke von Herzen für das Vertrauen (und auch nochmals für die Rückmeldung zu meinem Buch) ♥

“Liebe Sylvia,

ich danke Ihnen sehr für die Gespräche mit Dusty und Ivy!

Ja, Dusty war eine sehr sanfte und geduldige Seele. Ich bin sooo dankbar, dass er Frieden gefunden hat, da die letzten Monate seines Lebens von Krankheit und Schmerzen geprägt war. Dies zu wissen bedeutet mir sehr viel, auch dass ich richtig gehört habe, als er zu mir sagte, jetzt ist die Zeit, jetzt lass mich gehen. Nie hätte ich gedacht, dass ich die Stärke habe und die Familie zusammen hole und beim Tierarzt anrufe für eine Euthanasie. Aber wie Sie sagten, Liebe ist auch Stärke. Nun, da ich so viel weiß, kann ich ihn in Liebe loslassen.

Ja, Dusty hatte einen Bruder, es gab noch einen Rüden im Wurf, und ja, er war bis zum Schluss verspielt bzw. wollte spielen, doch sein Körper konnte nicht mehr, so wie sein Herz wollte und da hat er immer geweint. Und es stimmt, er wollte nicht schmutzig werden, umging jede Pfütze und wenn ich ihm seine Haare geschnitten habe, war er immer ganz glücklich. Ich bin nicht lange mit ihm zum Friseur und habe alles an Fellpflege selbst gemacht, er hat es genossen und ist dabei oft eingeschlafen. Es stimmt, an den Vorderfüßen war er empfindlich.

Danke Sylvia, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit ihm in Kontakt zu treten. Ich bin erfüllt von Liebe, Frieden und Dankbarkeit.”

“Liebe Sylvia,

voller Glück und Freude möchte ich Ihnen heute schon den ersten Fortschritt erzählen :-) Ivylein kam heute zu mir und sang (Oh ja sie kann wunderschön singen, sie hat eine ganz zarte Stimme). Wenn sie dies macht, weiß ich, dass sie was möchte. Im gleichen Moment kratzte sie ihr Ohr und es fielen kleine Samen zu Boden.

Ich spürte, dass sie mich bat, ihr zu helfen. So holte ich die Bürste und redete mit ihr. Ich sagte ihr, dass ich ihr helfte, dass ich weiß, dass die piksen und so konnte ich ganz sacht die Samen aus ihrem wunderschönen Haar kämmen.

Oh ja sie ist so schön. Ich habe nun ihre Seele gesehen. Ivy ist nicht so groß und stark wie ihr Körper. Nein, sie ist in sich noch so klein und zart. Ich danke Ihnen von Herzen mit Tränen in den Augen voller Glück. Ich habe so viel Druck in mir gehabt und dabei kann es so einfach sein.

Auch, dass ich nicht mehr jeden Tag an Dusty denken muss, dass es ok ist, nach vorne zu blicken, ist eine Erleichterung. Unsere Geschichte steht für alle Zeit geschrieben, in unseren Herzen! So konzentriere ich mich nun voll und ganz auf unser gemeinsames Leben mit Ivy. Nochmals ganz lieben Dank von ganzem Herzen!

Nicole mit Ivy ♥

P.S. Heute war schon die Physiotherapeutin bei uns. Ich habe Ivy darauf vorbereitet und siehe da, sie war so was von lieb und geduldig! WOW, ich bin so stolz auf meine Kleine Maus! Liebe Sylvia, ich habe dir so viel zu verdanken, ohne dich hätte ich es nicht geschafft! Ich sende dir viele liebe Grüße und eine große Umarmung, Nicole

Gina ist bereits vor langer Zeit gegangen, doch manchmal können wir nicht abschließen, weil wir glauben, etwas falsch gemacht zu haben, keinen Frieden finden. Es ist so wichtig, auch für die Seelen, die gegangen sind, ihre Sicht zu erfahren und zu wissen, dass es ihnen gut geht, dass sie uns weiter begleiten. So oft sind und waren sie da bei uns und es sind unsere Tränen, unsere Angst, die uns davon abhalten, sie zu fühlen, wahrzunehmen. Sie sind so unendlich weise Seelen, von denen wir so viel lernen können.

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meinem Seelengespräch mit Gina ♥ Liebe Brit, bin so dankbar, dass wir uns begegnet sind und dass ich dich und deine Tiere schon so lange begleiten darf!

“Liebe Sylvia,

ich Danke Dir so, so sehr für das Gespräch mit Gina!!!

Ich brauchte ein paar Tage, um mich zu sortieren… und es fällt mir immer noch schwer, die passenden Worte zu finden… Ich bin noch so sehr ergriffen, berührt, erleichtert… ein riesen Klumpen ist mir vom Herzen gefallen. Wenn ich jetzt an Gina denke, dann nicht mehr voller Trauer und mit Tränen, sondern ich muss lächeln… tatsächlich… Jetzt ist alles gut, ihr und mir geht es gut!!! Ich habe sie an dem Abend, als deine Mail kam übrigens wahrgenommen… das allererste Mal!!!

Viel zu lange habe ich gewartet, aber ich glaube, dass Vinie alles ins rollen gebracht hat… Dann kam Eins zum Anderen. Der Gedanke, dass ihre Seele zur Ruhe kommen und meine heilen soll… ich denke, den hat mir Gina geschickt. Als sie damals so oft kam und ich sie nicht gehört habe… ja, das stimmt. Erst damals begann ich mich mit Tierkommunikation zu beschäftigen, weil ich nicht wusste, wohin mit meinem Schmerz und bin auf Deiner Seite gelandet, um Trost zu finden, zu verstehen. Als ich Dich in einer Seminarpause fragte, ob es sein kann, dass mir Gina das Bild von ihr und Belli geschickt hat… Jetzt weiß ich, dass es so war. Und meinen Wunsch, dass sie sich um Belli kümmert (sie ist jetzt schon 15 Jahre alt geworden!!!), wenn ihre Seele soweit ist, hat sie auch wahrgenommen. Das ist eine riesen Erleichterung für mich und wird mir den Abschied eines Tages leichter machen…

Ja, auch den letzten Teil ihrer Botschaft: “Tu es, mit jeder Seele, die dir geschickt wird… “ habe ich inzwischen verstanden… was sie damit meint. Ich bin so froh, diesen Schritt endlich gegangen zu sein, endlich den Mut gefunden zu haben…

Du schreibst immer wieder… dass wir so viel von den Tieren lernen können… Jaaa!!! Alle Bedenken, Vorwürfe, Zweifel wandeln sie ins Positive um, und nehmen sich selbst nicht wichtig… die Worte sind so gewählt, dass keine Zweifel zurückbleiben, dass wir endlich Frieden finden können.

Ich umarme Dich ganz fest! Du begleitest uns schon sooo lange und hast uns immer wieder geholfen ♥ Ich bin Dir unendlich dankbar dafür…

Brit

P.S. Gern darfst du die Zeilen veröffentlichen, vielleicht hilft es Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind… um endlich ihren Frieden zu finden.”

Vor ca. 9 Jahren sprach ich das erste Mal mit Blue Chip Lobell. Damals lief er noch Trabrennen und dieses Gespräch blieb mir bis heute in Erinnerung, wie die Herzensverbindung zu seinen Menschen. Nun wurde ich wieder um ein Gespräch mit ihm gebeten, denn er ist vor ein paar Monaten über die Regenbogenbrücke gegangen… so plötzlich und unerwartet, dass sehr viel Schmerz, Trauer und offene Fragen zurückblieben.

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation mit Blue Chip Lobell, dieser großen und wundervollen Seele. Ja, es beeindruckt mich immer wieder, wie weise die Tiere doch sind und was wir von ihnen lernen können, wieviel Frieden dort ist… Ursprung, Wissen, Freiheit, Geborgenheit… so viel Licht… in unser aller wahren Zuhause.

Als ich ihn traf, war bei ihm ein weißes Pferd, kleiner und zierlicher als er. Ein Seelenfreund, eine Freundin, ich wusste es nicht, nur, dass sie sehr innig verbunden sind… bis ich die Rückmeldung erhielt! Danke Christina für dein/euer Vertrauen ♥ Ich umarme dich!

“Liebe Sylvia,

danke für diese schönen Zeilen aus dem Gespräch mit Blue Chip Lobell ♥

Lange hatte ich überlegt, dich zu bitten, mit Blue Chip Lobell Kontakt aufzunehmen. Jetzt bereue ich es, dass ich so lange gewartet habe… Immer und immer wieder lese ich die Zeilen, die Du mir heute geschickt hast. In jeder Zeile sehe ich Blue Chip Lobell vor mir. Es fühlt sich an, als wäre ich beim Gespräch dabei gewesen. Wie er auf dich zu trabt, dabei seinen Kopf schüttelt und schnauft. Ja genauso war es immer, wenn ich zur Wiese kam.

So viele mussten wir schon gehen lassen, aber bei Blue Chip Lobell war es so plötzlich, so tragisch. Ich war gefangen in meiner Traurigkeit. Liebe Sylvia, ich danke Dir von ganzem Herzen für diese wunderschönen, kostbaren Zeilen. Ich weiß, wir sind für immer verbunden und irgendwann werde ich auch wieder lächeln können, wenn ich an ihn, an uns denke.

Du hast Blue Chip Lobell auf einer großen grünen Wiese getroffen, neben einem weißen Pferd. Das hat mich zusätzlich sehr berührt, denn das muss unser Monty sein. Er ist 2018 über die Regenbogenbrücke gegangen und beide waren sehr verbunden miteinander.

Im Anhang sende ich Dir noch Bilder von Monty und Blue Chip Lobell.

Fühl dich ganz doll gedrückt ♥

Liebe Grüße

Christina”

Es sind die besonderen Engel, die oft viel zu früh wieder gerufen werden…

Plötzlich und unerwartet ist Tommy über die Regenbogenbrücke gegangen. Die Umstände, sich nicht verabschieden zu können, ihn in guter Hoffnung in der Klinik zurückzulassen… Es war ein großer Schock und für seine ganze Familie schwer zu verkraften.

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meinem berührenden Seelengespräch mit Tommy ♥ Es ist so wichtig, mit ihnen Kontakt aufzunehmen, um zu wissen, dass es ihnen gut geht und ich freue mich, wenn die Gespräche helfen, etwas besser mit der Trauer und dem Verlust umzugehen, ja, den Schmerz etwas zu lindern.

Zu wissen, dass sie uns weiter begleiten und dass wir uns irgendwann wiedersehen…

“Liebe Frau Raßloff,

entschuldigen Sie bitte das späte Feedback, aber ich bin vor 4 Wochen an Corona erkrankt und leider immer noch nicht ganz fit…

Vielen Dank, dass sie sich Zeit genommen haben, um mit Tommy zu sprechen. Ich habe mir das Gespräch viele Male durchgelesen und geweint, da der Schock des plötzlichen Verlusts immer noch sehr tief sitzt.

Es sind in der Zwischenzeit einige Wochen vergangen und wir versuchen ganz oft an die schönen Momente mit Tommy zu denken. Wir hatten das Gespräch so herbeigesehnt, die Angst wir würden uns danach noch mehr Vorwürfe machen und nicht loslassen können, war unbegründet.

Ihre und seine Worte helfen, den Schmerz zu lindern und die Geschehnisse anzunehmen. Es ist schön zu hören, dass es ihm dort wo er jetzt ist gut geht. Das Protokoll des Gesprächs ist ein wertvoller Schatz, den ich gut aufbewahren werde.

Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe, wünsche trotz dieser herausfordernden Zeit, die wir alle gerade durchmachen, noch eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Erfolg mit Ihrem neuen Buch, dass hoffentlich ganz viele Menschen da draußen erreichen wird!

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Tanja

P.S. Sie dürfen es gerne veröffentlichen. Wenn es für Sie ruhiger geworden ist (ich verfolge Ihre viele Arbeit mit verpacken, versenden etc.) möchte ich auch gerne das Buch bestellen. Die Leseprobe hat mich sehr berührt… Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!”

Maja ist über die Regenbogenbrücke gegangen, ein neuer Stern am Himmel, der ganz hell leuchtet… ein Engel hat seine Flügel bekommen ♥ Ich durfte mit ihr sprechen, nachdem sie ging, um zu schauen, wie es ihr geht, mit wem sie zusammen ist, ob sie zurückkommt, irgendwann.

Ja, es ist das Schwerste von allem, eine geliebte Seele zu verabschieden und die Tierkommunikation kann eine große Hilfe sein, mit dem Verlust besser umzugehen. Es war ein unglaublich berührendes Gespräch, in dem ich die tiefe Liebe und Dankbarkeit so sehr spürte, die zwischen Maja und ihrem geliebten Menschen fließt.

Oh ja, Maja ist noch oft da und sie begleiten uns weiter, um uns zu trösten und Halt zu geben, zu sagen, dass sie nicht weg sind und dass wir uns wiedersehen! Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung ♥ Run free Maja, wundervolle Seele…

“Liebe Sylvia,

ich möchte mich von tiefstem Herzen bei Ihnen bedanken für dieses wundervolle Gespräch, das Sie für mich mit Maja geführt haben! ♥ Ich kann Ihnen gar nicht beschreiben wie glücklich ich darüber bin und wie sehr es mir bedeutet und hilft.

Ich könnte jetzt anfangen, aufzuzählen, was von dem, was Sie mir erzählt haben, alles zutrifft, aber dann würde ich den gesamten Text wiederholen, denn es trifft alles haargenau zu, was Sie geschrieben haben und spiegelt Maja und mich und unsere Beziehung und Verbundenheit genau so wieder, wie sie immer war und jetzt auch immer noch ist.

Auch wo und wie sie immer neben mir gelegen hat, daß Fini wie ihre Mutter war und Scooby ihr bester Freund, und wo sie Schmerzen hatte, etc. Es stimmt einfach alles, was Sie geschrieben haben und ich kann Ihnen gar nicht beschreiben, wie glücklich und dankbar ich Ihnen dafür bin, daß Sie meine Seele beruhigt haben mit Ihren heilenden Worten von Maja und auch von Ihnen selbst. ♥

Meine Seele spürt jetzt Frieden und es geht mir schon wieder viel besser! Ich danke Ihnen so sehr! Nochmals ganz vielen lieben herzlichen Dank für die Freude und den Seelenfrieden, die/den Sie mir gegeben haben. Sie sind einfach die Beste! ♥

Alles Liebe und noch einen schönen Abend wünsche ich Ihnen!

Jason

P.S. Ich hatte ja gleich gespürt, daß ich von der geistigen Welt zu Dir geführt wurde nach meiner Bitte nach Führung und dies hat sich bestätigt und ich bin so glücklich, daß ich Dich gefunden habe und könnte gar nicht glücklicher sein mit dem Gespräch, das Du mit Maja geführt hast.