Beiträge

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation mit Faro (23), dieser so weisen und wundervollen Seele ♥ Ja, die Tiere sind so große Lehrer – tief mit uns verbunden. Sie wissen so viel über uns, kennen unsere Gedanken & Gefühle, all das, was uns beschäftigt… Ihre Botschaften sind oft sehr tiefgründig, denn sie zeigen uns unser Innerstes Selbst… und das, was wirklich wichtig ist im Leben. Danke für euer Vertrauen und dass ich einen Teil daraus veröffentlichen darf…

“Liebe Sylvia,

ich hoffe, Du hattest ein schönes Seminar am Samstag wieder, bin mir sicher!

Wie wunderschön, dass Faro Dich wegen Filli getröstet hat. Bin so gerührt von Euch Beiden! Ich könnte jetzt so viele Seiten schreiben zu Deinem Gespräch mit Faro. Ich bin überwältigt von dem, was er Dir gesagt hat. 1000 Dank für Alles, was Du von ihm empfangen hast. Es bestätigt so Vieles. Ich werde Alles tun, dass es ihm körperlich besser geht, sein Rücken ein Dauerthema. Und die Hinterbeine sind mir auch aufgefallen.

Jeden Tag sind wir unterwegs, er darf grasen, ich lese (sitzend auf meinem Hocker), so drehen wir unsere Runde und sind zusammen. Hab ihm bereits aus Romeo & Julia mal vorgelesen. Letzte Woche hatte er eine leichte Krampfkolik, ja das Wetter vermutlich, so wie er auch sagt. Geriebene Karotten, mei, das habe ich mal vor einiger Zeit gemacht, in letzter Zeit nicht mehr, das werde ich wieder anfangen, mehr frisches und süßes Obst.

Kein Gegeneinander, sondern Harmonie… Viel zu viel negative Energie in der Arbeit (das werde ich nicht mehr zulassen), die ich mit zu ihm gebracht habe. Mei mei mei, wenn er sagt, “es sind die, die mit sich selbst unzufrieden sind, die im Außen ein Ventil suchen” und dass ich mich schützen soll… Als ob er mit mit dabei gewesen wäre. Wahnsinn, der weise Faro. Er hat so gut erkannt, wie wir Menschen funktionieren… Ich werde auf mich aufpassen!

Ich bin so unendlich dankbar, dass er da ist, denn er bringt mich zum Lachen… Jede Minute mit ihm ist meine Auszeit, die mir und uns beiden so gut tut! Ich liebe ihn über alles und werde immer für ihn da sein! Liebe Sylvia, Danke Dir für Deine Gabe! Danke!!! Sehr gerne kannst Du etwas vom Gespräch veröffentlichen! Je mehr Menschen das lesen, umso schöner!

Fühle Dich umarmt von Faro und mir!

Susanne und Faro

P.S. Bin so gespannt, wie die Heilreise sein wird!”

Ich freue mich immer unglaublich, wieder von Menschen und Tieren zu hören, denen ich geholfen habe… Danke von Herzen für diese erneute so wundervolle Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation und Heilreise (Energiefeld-Heilung), die ich vor einiger Zeit durchgeführt habe…

Socke ist 34! Jahre alt und damals ging es um seine körperlichen Probleme, die ganz schlechte Prognose vom Tierarzt und um Abschied, da es ihm gar nicht gut ging -> https://www.tiere-verstehen.com/socke-wunder-geschehen/

“Liebe Sylvia,

nachdem du mit Socke gereist bist, sind unglaublich wundervolle Dinge passiert, die bis heute anhalten!

Er erfreut sich sehr guter Vitalität und ist stets zu Spässen aufgelegt!

Danke liebe Sylvia, für deine prompte Hilfe und die wundervollen Worte, in denen du immer sprichst, mit allen Wesen ❤

Ganz liebe Grüße, ich bin so froh, dass es dich gibt ❤

Ich umarme dich!

Alex”

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Heilreise (Energiefeld-Heilung) und zu meiner Tierkommunikation zur Vorbereitung und Begleitung für den Umzug in einen anderen Stall für Gwendolyn, wundervolle Seele <3 Wow… Danke für dein/euer Vertrauen! (Von Herz zu Herz…)

“Liebe Sylvia,

endlich habe ich Zeit gefunden für die Rückmeldung. Sorry, aber der Umzug hat mich echt geschafft!

Erst einmal herzlichen Dank, dass Du Dir so viel Zeit genommen hast und so ausführlich gereist bist! Ja, sie ist genau so, wie Du sie beschreibst: Als erstes schaut sie immer, ob ihr Gegenüber etwas für Sie einstecken hat! :-) Es hat mich sehr beruhigt, dass Du den Eindruck hattest, dass sie sich auf den Umzug freut bzw. es gar nicht mehr erwarten kann. Ich machte mir im Vorfeld große Sorgen.

Es passt auch vieles von Deiner Heilreise zusammen bzw. passt auch zu mir: Du teilst mir mit, dass Gwendolyn sich geschüttelt hat, um all die negativen Emotionen und Informationen von sich abzuschütteln. Ich habe zur selben Zeit auch selbst das Bedürfnis verspürt, mich zu schütteln, obwohl ich gar nicht wusste, dass Du gerade die Heilreise machst!

Du schreibst, dass bei ihr bzw. oben im Licht ein silbrig glänzendes weißes wunderschönes Pferd war, wie ein Engel, ihr Engel, der auf sie aufpasst. Genau so eine Pferd (einen Pegasus) habe ich bei Dir im Seminar gesehen während der Meditation “Suche nach meinem Krafttier”!

Auch dass ihr die Prozesse für Ihre Wirbelsäule sehr gut getan haben, kann ich sehr gut nachvollziehen, da sie immer wieder Verspannungen im Rücken hat. Dann hast Du ihren Schutz nach außen auf der Sphäre der Seele wieder aufgebaut, wie einen goldenen Lichtkreis um sie herum, damit sie immer und überall geschützt ist und das fand sie total schön! Das Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit!

Sehr berührt hat mich ebenfalls der Abschnitt mit Deiner weißen Büffelfrau, dass sie gemeinsam am Strand entlang gelaufen sind und dass Gwendolyn galoppiert ist durch das flache Wasser, dass es nur so spritzte und immer wieder sahst Du auch das weiße Pferd an ihrer Stelle laufen und dass das so schön war… Genau von so einem Galopp am Strand träume ich immer wieder!

Deine Ausführungen haben mich sehr ergriffen und auch unheimlich glücklich gemacht! Du bis wirklich ein Engel! Gwendolyn ist seit Deiner Heilreise insgesamt viel ruhiger und vertrauensvoller geworden! Ich freue mich sehr darüber! Außerdem ist gefühlt unser Draht zueinander noch inniger als vorher!

Der Umzug von den 3 Pferden lief am Wochenende jedenfalls sehr gut! Gwendolyn war – dank deiner Hilfe – tatsächlich die Ruhigste von allen! Sie hat auch in aller Seelenruhe gewartet, als wir zuerst die 2 anderen Pferde weggefahren haben. In den Hänger passen ja nur 2.

Ich hatte ihr vorher erklärt, dass wir zuerst die anderen beiden fahren, damit sie gleich Nachbarn hat, wenn sie ankommt. (Sie kann ja nicht allein sein). Sie fand das in Ordnung und hat tatsächlich nicht angefangen zu Laufen, als wir mit dem einen Pferd an ihr vorbei gegangen sind! Sie war auch noch ganz ruhig, als wir zurückkamen! Ich konnte es kaum glauben!

Wir haben Dir so viel zu verdanken, Du Liebe!

Vielen lieben Dank noch einmal und alles Liebe und Gute für Dich! Pass gut auf Dich auf! Du machst so viele Tiere und auch Menschen sehr sehr glücklich!

Gwendolyn und Brigitte”

Ich freu mich unglaublich über diese tolle Rückmeldung, die ich vor ein paar Tagen erhielt, zu meiner 2. Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Jessie ♥, dem es sehr schlecht ging und auch die Aussicht auf Heilung war nicht gut, als mich sein Frauchen sorgenvoll um Hilfe bat… Danke liebe Viola für dein/euer Vertrauen!!!

“Liebe Sylvia,

es ist einfach immer noch unglaublich, aber auch dieses Mal habe ich an ihm gespürt, dass Du bei ihm warst!

Auch dieses Mal hatte ich Tränen in den Augen, als ich von Deiner Heilreise mit ihm gelesen habe.

Bereits am Donnerstag meinte der Arzt, dass es ihm viel besser geht und er das Bein voll belastet!

Und ich habe da schon die Info bekommen, dass ich ihn heimholen kann diese Woche, wenn alles weiter so gut verläuft.

Was soll ich noch sagen, seit heute bekommt er kein Antibiotika mehr, die Wunde verheilt super und morgen darf er nach Hause!

Zwar werden wir noch weitere drei bis vier Wochen “Nachsorge” haben, aber ich bin einfach nur heilfroh, dass er es geschafft hat!

Ich kann Dir gar nicht sagen, bzw. es gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich Dir danken möchte!

Nach all der Zeit des Bangens ist es wie der buchstäbliche Fels, der einem vom Herzen fällt.

Tausend Dank für Alles!

Fühle Dich ganz fest und von Herzen umarmt

Alles Liebe und herzliche Grüße

Viola”