Beiträge

Shiran ist schon ein älteres Mädchen. Sie kam im Januar aus dem Tierschutz in Italien (Ursprünglich wurde sie dort aus einer schlimmen Zucht befreit.) in ihr neues Zuhause, wo sie sich voller Angst und Unsicherheiten zeigte. Bewegungen, Geräusche, all das, was sie nicht kennt, macht ihr Angst. Ja, sie war so sehr in sich selbst gefangen, dass sie sich anfangs nicht mal von ihrem einzig sicheren Platz wegtraute. Deshalb wurde ich um Hilfe gebeten und ich freue mich so sehr über diese Rückmeldungen nach meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung). Auch wenn es noch dauert, sich an alles Neue zu gewöhnen, Shiran beginnt langsam, zu vertrauen, Schritt für Schritt, diese wundervolle Seele! Sie bekommt alle Zeit der Welt von ihren Menschen, all die Liebe, die sie braucht. Danke Isabell ♥

“Liebe Sylvia,

die Heilreise für Shiran und Deine Email… ich lese sie immer, immer wieder. Sie ist eine wunderbare Hündin. So wie Du schreibst… liebevoll, verspielt – aber so sehr in sich selbst gefangen. Ihre Seele und Ihr Körper haben so viel durchgemacht, so viel Schmerzen – vor allem seelische – erlitten, so viel Schaden genommen. Das Vertrauen… in sich selbst, in andere. Es fehlt ihr so sehr.

Ich danke Dir für Deine Heilreise für Shiran, für Deine Zeit. Ich habe es gespürt. Ich habe an Shiris Verhalten gemerkt, dass Du Dich ihr angenommen hast. Sie hat in der vergangenen Woche so viele Fortschritte gemacht. Mein Herz geht auf, wenn ich sehe, dass sie ihren Zufluchtsort namens Couch verlässt, und schaut sehr vorsichtig in der Küche nach oder schon ganz mutig, geht sie die Kellertreppe herunter, um in den Garten zu gelangen.

Ich merke ihr an, wie sehr sie innerlich kämpft. Sie würde so gerne mehr machen, aber dann will sie einfach auf die Couch zurück. Dort wo sie sich so sicher fühlt. Du hast so viel für sie mit Deine Heilreise bewirkt. Ich weiß, dass wir auf einem guten Weg sind. Und ich weiß, dass alle Heilungsprozesse Zeit benötigen. Wir 2, Shiri und ich nehmen uns Zeit. Ich habe Geduld. Ich gebe ihr alle meine Liebe, meine Zuneigung.

Ich wünsche mir für sie, dass sie mir vertraut und einfach nur gelassen, unbeschwert und glücklich wird. 2/3 ihres Lebens hat sie hinter sich. Jetzt ist an der Zeit eine glücklich Shiran zu werden, Zeit durch den Garten zu toben, die Nachbarn kurz anpöbeln , unsere Gegend auf Spaziergängen zu erkunden. Ich wünsche mir, dass sie im Juni neben mir an unserem Strand, dem Strand von Tara und mir, neben mir liegt und das Meer genießt.

Ich sage Dir einfach 1000 mal Dank für all das Gute, was Du bewirkt hast, bei Tara, bei Shiri und letztendlich bei mir, und sende Dir eine liebe Umarmung ♥

Deine Isabell

P.S. Meine liebe Sylvia, ich kann Dir nicht genug Dankeschön für die Heilreise für Shiran sagen. Das Mädchen hat es so sehr gebraucht. Sie ist inzwischen 4 Wochen bei uns. Sie verändert sich, sie kommt jeden Tag ein winziges Stück aus sich heraus. Sie ist so fein, so lieb. Ich mag ihre liebevollen Augen, ihre abgeknickten Öhrchen. Ich mag sie einfach sehr! Ich möchte ihr meine ganze Liebe schenken, damit sie in den letzten Jahren wirklich glücklich wird.

Ich danke Dir liebe Sylvia, für Alles. Für wirklich Alles, was Du für mich, für Tara, für Shiran getan hast und noch tun wirst. Ich vertraue Dir so sehr. Du hast mir so viel geholfen!”

Ich durfte mit Ronja sprechen, die aus Rumänien kommt und einige Ängste mitgebracht hat… schreckliche Erinnerungen, die sie gefangen halten. Oh ja, sie hat Schlimmes erlebt, was sie mir auch zeigte und ich habe mit ihr gesprochen, was sie braucht, um zu vertrauen. Ihre Menschen wünschen sich so sehr, dass sie endlich erfahren darf, wie schön, das Leben sein kann und dass sie die unbeschwerte und fröhliche Seele wiederfindet, die ihr genommen wurde/die sie verloren hat. Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meiner berührenden Tierkommunikation mit Ronja ♥ Danke für euer Vertrauen…

“Liebe Sylvia,

vielen, vielen Dank!

Ich habe jetzt eine halbe Stunde erstmal all den Schmerz rausgeweint, den Ronja erlebt hat. Das hat gut getan. Es auf dem Tisch zu haben und sie besser zu verstehen. Ihr Zeit zu lassen. Einen Raum für Heilung schaffen.

Sie hat heute Nacht so tief und fest geschlafen, ich dachte mir schon, dass Du gestern Abend/Nacht mit ihr gesprochen hast. Ich danke Dir wirklich sehr dafür! Es berührt mich sehr, dass Ronja mir Teile ihrer Geschichte offenbart hat, sie tatsächlich diese Babies hatte und ausgesetzt wurde. Ich bin so glücklich, bei Dir das Seminar machen zu können!

Ich warte noch etwas mit der Tier-Osteopathin, zu der ich mit ihr möchte. Aber das machen wir, sie ist wirklich so verspannt. Und sie mag es, am Bauch gekrault zu werden. Dass sie ein Thema mit der Blase hat, dachte ich mir auch schon, weil sie meistens mehrfach ansetzt, um pinkeln zu können. Also ob sie da Spannung hätte. Du bestätigst das.

Ich bin wirklich so zutiefst gerührt. Es fließen sicher noch viele Tränen heute. Das finde ich gut. Wir spüren ihre Traumata auch, dann baut sich das auch bei uns stärker ab und sie kann sich besser entspannen. Wir heilen ja nur gemeinsam. Wie wundervoll und wertvoll Dein Tun ist!

Danke für den Hinweis mit der Bild- und Visualisations-Arbeit. Ich nutze das selber sehr viel und weiß um die Kraft der Bilder. Wir bitten Dich, die Heilreise mit ihr zu unternehmen. Und auf jeden Fall wollen wir auch die Buschblüten-Beratung.

Danke und ganz herzliche Grüße,

Isabel

P.S. Liebe Sylvia, gerne darfst du meine Rückmeldung veröffentlichen!

Ich habe eben beim Abendspaziergang mit Ronja über Bilder kommuniziert: Es donnerte und grollte, da hat sie große Angst. Ich habe mir vorgestellt, sie in den Arm zu nehmen und in Sicherheit zu bringen – sie lief sofort weiter und wackelte wieder mit den Ohren!

Wir freuen uns unglaublich über Deine Unterstützung – wir wissen, wie angefragt und gefordert Du bist. Umso mehr wissen wir zu schätzen, dass Du dieser Maus, die wirklich in einem inneren Käfig steckt, hilfst.

Hab`ein wundervolles Wochenende!”

“Danke, liebe Sylvia Die Maus macht ihre Schritte – raus aus dem Käfig. Du bist uns eine unfassbar wertvolle Unterstützung ♥”

Danke von Herzen für eure lieben Kommentare dazu auf meiner FB-Seite:

“Ich bin so dankbar, dass es dich gibt ♥” (Jutta)

“Wir sind Dir unendlich dankbar, dass Du uns mit Ronja so unterstützt!” (Dominik)

“Danke Sylvia für alle Deine Unterstützung bei den Rufa Tieren und meinen eigenen ♥” (Ulrike)

“Wie bekannt mir all das vorkommt… Wundervolle Ronja, Du und Deine Menschen werden gemeinsam aus dem Schatten gehen… ins Licht! Sylvia hat eine Gabe, die heilt! Danke für diese tolle Rückmeldung, die Du mit uns teilst! ♥” (Chrissy)

Was für eine schöne Erinnerung! Danke liebe Marion & Trixi ♥

“Wahnsinn schon wieder 4 Jahre her. Aber wir sind genau so glücklich wie am ersten Tag ❤️. Sylvia Raßloff begleitet uns weiterhin und hat uns schon über eine schwere Zeit geholfen 😘. Sie ist unser rettender Engel 😇 ❤️”

Danke von Herzen für die so schöne Rückmeldung zu meiner energetischen Behandlung und Heilreise für Sweetie, die körperliche und seelische Belastungen aus ihrer Vergangenheit als Straßenhündin in Rumänien mitgebracht hat und die ich seitdem immer wieder begleite. Danke liebe Caroline für dieses Bild, das mich sehr berührt, und für dein/euer Vertrauen ♥

“Liebe Sylvia,

ich wollte dir nur kurz mitteilen, dass Sweetie sehr viel ruhiger wird und sich mehr an mir orientiert.

Bei Hundebegegnungen, wo sie sich bei unbekannten Hunden reinsteigerte und teilweise hysterisch wurde, hab ich ein Abbruchsignal, ein kuzes Piepsen, worauf sie sich mir zuwendet und sofort Leckerli bekommt. (Somit wird auch DJ nimmer angesteckt und es ist sehr viel ruhiger.)

Sie ist übrigens nicht mehr so lärmempflindlich, sie guckt, wenn es mal kurz knallt, aber nimmer panisch und schaut mich dabei an… Ich sage dann, es ist alles in Ordnung. Auch zum Schmusen kommt sie mehr! Ja sie ist ne ganz Sensible. Langsam findet sie ihre innere Ruhe.

Alles Liebe und vielen Dank für alles!

Caroline und Sweetie Maus ♥

P.S. Im November/Dezember ist wieder Kontrolle wegen ihrer Augen.”

Danke von Herzen für dieses sooo schöne Bild und die erneute Rückmeldung zu meiner Tierkommunikation und anschließenden Heilreise (Energiefeld-Heilung) für Wico -> https://www.tiere-verstehen.com/wico/ Es berührt mich so tief, wie sehr er sich seitdem verändert hat!!! Danke vielmals für euer Vertrauen… Danke Wico ♥ du wundervolle Seele!!!

“Hallo Sylvia,

Wico wollte dir auch nochmal danke sagen (siehe Foto). Ich denke, du kannst es in seinem Blick erkennen!

Ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden

Miriam”