für die so schönen Rückmeldungen zu meiner letzten Energiereise ♥ (Wer noch bei meiner Reise am Freitag Abend zum Neumond in der Jungfrau dabei sein möchte, meldet euch bitte rechtzeitig per Email!)

„Liebe Sylvia!

meine drei Hunde und ich würden sehr gern wieder bei Deiner Energiereise am 26.08.2022 mit dabei sein. Finn und Houston tat die letzte Energiereise genauso gut wie mir. Luke – er war bisher noch nicht mit dabei – möchte ich dieses Mal auch gern mitnehmen.

Houston (er hieß zuvor Nanook) ist bei uns so gut angekommen, als wäre er schon immer bei uns! Finn hat in ihm einen zauberhaften Spielgefährten und einen wundervollen Wegbegleiter bekommen. Mein verstorbener Baxter sorgt so gut für uns! Meine Dankbarkeit an ihn wächst und wächst immer mehr.

Danke, liebe Sylvia – denn Du hast Houston und uns den Weg bereitet, gemeinsam unser Leben zu leben!

Ich freu mich sehr auf die Energiereise.

Von Herz zu Herz

Ganz liebe Grüße

Iris“

„Liebe Sylvia,

wieder einmal möchte ich den Hund Ben für die Energiereise am Freitag, 26. August anmelden, und auch ich selbst wäre gern dabei, da ich mich nicht kraftvoll fühle.

Ben geht es sehr gut, ich kann manchmal kaum glauben, dass er einen Blasentumor hat.

Herzliche Grüße von

Birgit“

„Liebe Sylvia,

ich kann gar nicht in Worte fassen, was dein Buch schon alles Positives in mir ausgelöst hat!! Deshalb möchte ich unbedingt an einem Seminar teilnehmen! Wenn es möglich ist auch online!!

Am 26.8 möchten Matu und ich gerne wieder an deiner Energiereise teilnehmen! Es tat so gut letztes Mal! Ich konnte immer wieder ein Kribbeln wahrnehmen… es war sehr spannend, was ich alles wahrnehmen konnte… meine Kater lagen neben mir… es war so friedlich und still…

Hab einen tollen Tag!

Umarmung, Melanie“

„Liebe Sylvia,

vielen Dank für die Reise! Ich persönlich habe nicht so viel gespürt, meine Katzen aber schon. Loui und Lucy, beide seit langem haben mit mir im Bett geschlafen. Loui ist noch anhänglicher wie er schon war.

Und ja, ich werde mich der Aufgabe stellen. Die Entscheidung habe ich heute getroffen… mit Vertrauen, dass es alles so kommt wie es kommen soll ♥

Vielen Dank dafür!

Ganz liebe Grüße, Agata“

„Liebe Sylvia,

es war so wundervoll, so klar und so stark.

Danke Dir für dein Sein

Sogar der Himmel trägt ein Herz, Vertrauen! (Siehe Bild anbei.) Danke Dir, du Liebe!

Herzliche Grüsse von Ute“

„Hallo Sylvia,

Wow, die Energie Übertragung war so toll und hilfreich.

Ich habe mich gerade von meinem Partner getrennt und konnte diese Stärkung sehr gut gebrauchen!

Vielen lieben Dank!

Liebe Grüße Vera“

„Liebe Sylvia,

ich wollte dir eine kurze Rückmeldung geben. Die letzte Zeit war unglaublich turbulent, ich bin durch SEHR trübe Fahrwasser gefahren und es ist mir dadurch sehr schwer gefallen, an mich zu glauben. Der erste Abend nach der Energiereise ging mit einer Erstverschlimmerung einher und ich war irgendwie ziemlich wirr im Kopf, hatte Ängste und hab wiedermal gefühlt was eig. gar nicht zu mir gehört, was wahrscheinlich der Hauptgrund für die Ängste war.

Heute geht’s mir deutlich besser, ich habe den Glauben zu mir wieder gefunden und bin wieder in einer ganz anderen Energie, Schwingung, wie auch immer. Es ging sowieso zum Glück wieder Berg aufwärts, aber ich glaube, du hast mir geholfen und die Zeit verkürzt! Dafür Danke ich dir wirklich von ganzem Herzen ♥. Auch für deine unglaublich wertvollen Beiträge. Fühl dich von mir gedrückt.

Alles Liebe

Katja“

„Liebe Sylvia,

ich weiss nicht, ob du alle Mails persönlich liest, wäre aber toll.

Mein Sohn hat aufgehört nach der Energiereise, mit dem Kopf gegen die Wand zu wollen, leider wortwörtlich. Ich danke dir dafür aus tiefsten Herzen!

Ich weiss nicht, wie stark wir waren bei deiner Reise, ich habe endlich mal wirklich gut schlafen können (währenddessen).

Lg Sandra

P.S. Es wundert mich nicht, dass meine Energie sehr schwach war. Ich fühle mich zur Zeit wie ausgesaugt. Das stimmt, die momentane Zeit fordert viel Kraft, aber dadurch lernen wir stärker zu sein, als wir uns oft zutrauen und über uns hinaus zu wachsen.

Danke für deine Rückmeldung und großen Respekt vor dem was du alles tust, vor allem weil du es auch mit so viel Liebe und Hingabe machst. Sieht man in einer Zeit wie dieser momentan nicht mehr oft.

Ich muss oft schon so schmunzeln nach einem harten Tag wenn auf Facebook der Aha Effekt kommt. Wo ich mir deine Beiträge durchlese und dann oft weiss, wieso der Tag mit meinen Zwergen, besonders dem großen Zwerg so hart war.

Eine große Umarmung von uns allen und von Herzen alles Liebe ♥ (In einer Zeit, die immer kälter geworden ist, wird es nun Zeit, die Hände einander zu reichen und etwas mehr Wärme und Liebe weiter zugeben.)“

Ich durfte mit Tormenta sprechen, nachdem sie Anfang/Mitte Mai die Diagnose Tumor auf der Lunge erhalten hat. Doch nicht die Diagnose sagt uns, wann es Zeit ist, sondern die Tiere selbst! Danke von Herzen für diese so schönen Rückmeldungen und die wundervollen Bilder! Danke für unsere Verbundenheit! Genießt die Zeit ♥

„Liebe, Glaube, Hoffnung können Berge versetzen.

Es ist einfach so. Vor 2 Wochen hiess es, dass meine Hündin Tormenta einen Tumor auf der Lunge hat und deswegen vielleicht nur noch ein paar Tage höchstens ein paar Wochen zu leben hat. Tormenta war wirklich sehr schwach an diesem Tag. Ich habe geweint und mich darauf eingestellt, bald tschüss zu sagen.

Dann habe ich mal Tormenta gefragt, was sie denn eigentlich möchte und ich habe auch eine Kommunikation machen lassen von der lieben Sylvia Raßloff ♥. Sie hat uns mitgeteilt, dass sie noch Leben möchte. Sie will noch das Wasser geniessen, die Freiheit riechen, die frische Luft schnuppern. Sie will gestreichelt werden, geliebt werden und kulinarisch verwöhnt werden.

Wir erleben unsere gemeinsamen Momente nochmals viel intensiver. Wir leben im Moment. Sind so tief miteinander verbunden. Ich bin unendlich dankbar für das, was Tormenta mir gibt und dafür, was wir gemeinsam noch erleben dürfen!“

„Liebe Sylvia

Ich danke Dir von Herzen für die Tierkommunikation, die Du mit Tormenta gemacht hast. Sie hat mir Hoffnung geschenkt und sie hat mir gezeigt, dass ich mit Tormenta alles richtig mache und auch richtig gemacht habe.

Wie immer hast Du mit deinen Worten ins Schwarze getroffen. So vieles, was sie Dir erzählt hat stimmt ja auch. Mir sind während dem lesen, die Tränen nur so runtergelaufen.

Tormenta zeigt mir, dass sie unbedingt noch leben will. Und sie geniesst unsere gemeinsamen Momente in vollen Zügen!

Sie bekommt jetzt wieder Barf und eine Misteltherapie, sie bekommt alles mögliche gesunde, was den Krebs in Schach halten sollte, und sie bekommt vorallem einfach Liebe.

Sie ist aufgestellt und voller Freude. Momentan ist Tormenta ein gesunder aktiver Hund! Zusätzlich habe ich mich an die Aprikosenkerne rangetraut und ich habe das Gefühl, es hilft ihr alles.

Ich danke Dir für deine Unterstützung. Ich bin nach wie vor, sehr stolz darauf, bei Dir gelernt zu haben. Und ich bin dankbar, Dich kennen zu dürfen!

Ich umarme Dich.

In Liebe ♥

Lara“

Ja, Chira ging es gar nicht gut, als ich 2020 um ein Gespräch mit ihr und energetische Unterstützung gebeten wurde… Husten, Atemprobleme, Auffälligkeiten in der Lunge und Veränderungen der Milz…

Danke von Herzen für diese so schöne Rückmeldung zu meinen Heil- und Energiereisen und Happy Birthday liebe Chira, wundervolle Seele ♥

Ich freue mich, dich zu einem meiner Seminare persönlich kennenzulernen, liebe Daniela! Danke für dein/euer Vertrauen!

„Liebe Sylvia,

Wir durften heute den 12. Geburtstag von Chira feiern . Hätte ich nicht gedacht, wo ich dir zum 1. mal geschrieben habe im Herbst 2020!

Wir sind so unendlich dankbar und geniessen jeden Tag!!!

Herzlichen Dank an dich!!!

Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz

Daniela, Chira & Familie

P.S. Ich habe gelesen, dass du in der Auszeit bist und ich wünsche euch nur das beste in dieser Zeit!! Ich werde mich, wenn es soweit ist, sicher zu einem deiner Seminare anmelden!!

Ich wollte dir meine/unsere Freude und Dankbarkeit mitteilen, da ich wirklich eine Zeit nicht mehr daran geglaubt habe, dass wir soweit kommen!

Gerne darfst du meine Zeilen veröffentlichen! Herzliche Grüße und Alles Liebe auch für euch!“

Wir waren nochmal am Meer, bevor wir uns auf den Weg zurück nach Hause gemacht haben. Oh ja, es wartet viel Arbeit auf mich, nachdem wir doch einige Zeit unterwegs waren.

Doch wir haben unseren Platz gefunden, wo wir unseren Traumort erschaffen! Natürlich wird das noch eine Weile dauern, aber wir freuen uns riesig auf das, was hier entsteht für die Zukunft…

als Ort für Seminare, Übernachtungen und für die Seele ♥

Alles Liebe, Sylvia & Frank

Ihr Lieben, ich verabschiede mich erneut in eine Auszeit! Und ja, es gibt einen Grund… Wir werden uns einen alternativen Lebenspunkt und Wohlfühlort im Ausland schaffen, in Spanien genauer gesagt.

Ein Plan, den wir schon seit einigen Jahren haben, will nun verwirklicht werden! Deshalb die Auszeiten! Um diesen auf den Weg zu bringen! Unseren Weg… auf den ich mich riesig freue! Auf das Neue, das entsteht und alles, was kommt!

Es wird in Zukunft auch Neues bezüglich meiner Seminare geben, die dann in anderer Form, als Retreat, als Zeit für die Seele sozusagen, wieder stattfinden werden, für die, die bei mir lernen möchten. (Alternativ wird es auch Online-Angebote geben.)

Noch ist es nicht soweit und ich werde euch dann natürlich mitnehmen und weiterhin für euch und eure Tiere da sein!

Alles Liebe ♥

Sylvia & Frank

Danke von Herzen für eure so zahlreichen und lieben Wünsche für unseren Weg ♥

„Liebe Sylvia; Ich freue mich sehr für Euch und wünsche Euch Alles ♥️ für den Neuanfang in Spanien. Hatte beim lesen eben Gänsehaut! Nach unserer Heilreise für die Wauzis und mich hat sich mein Leben komplett verändert! Die weise Büffelfrau sagte ja, ich solle ins/ans Meer gehen. So bin ich seither sehr oft in Spanien und werde so es so kommen soll; meinen Lebensmittelpunkt auch hier finden! Bin gerade auch wieder hier uns sehr glücklich!!! Lieben Dank für Alles! ♥️🌊☀️ Yvonne“