Beiträge

So tolle Rückmeldungen erreichen mich zu meinem Aufbau-Seminar 1 an diesem Wochenende! Ich bin tief berührt… Ja, ich habe Gänsehaut, was sich alles tut und verändert durch die Tierkommunikation… bei Menschen und Tieren! Danke liebe Ingrid ♥ (Wir sehen uns in Bälde…)

“Liebe Sylvia,

wie schreibt man eine Rückmeldung, wenn man noch ganz geflasht von dem Erlebten ist?

Ich danke dir für dieses wundervolle Seminar!

Schon das Wetter versprach einen wunderschönen Tag und es wurde ein wunderschöner Tag! Wie schon im Basisseminar fühlte ich mich gut aufgehoben und beschützt. Somit die besten Grundlage, sich ohne Sorge öffnen zu können.

Viel Neues und Tiefergehendes durfte ich von dir lernen, aber auch, dass ich nicht alleine bin, wenn es mal nicht so funktioniert. Die Krafttierreise war ein besonderes Erlebnis für mich, ich hatte es dir ja schon geschildert. (Ich habe jetzt einen Begleiter, der mir beisteht. Ich kann das schlecht beschreiben, aber die Ruhe und Fürsorge, die von ihm ausging, gibt mir Sicherheit. Nur an der Leichtigkeit und dem Humor muss ich noch arbeiten 😂)

Allein der Gedanke an dieses Seminar lässt mir wieder Schauer über die Haut laufen, so schön und intensiv war es!

Wir sehen uns im März wieder – bitte mich dafür vormerken. Denn es fühlt sich richtig an!

Ich hänge dir ein Bild von TomTom an. Vielleicht kannst du erkennen, wie entspannt und mit sich selbst im Reinen der kleine Mann ist.

Jetzt sei ganz lieb umarmt

LG

Ingrid”

Danke von Herzen ♥ für die so schöne und berührende Rückmeldung zu meiner Heilreise (Energiefeld-Heilung), aus der ich natürlich nicht alles veröffentliche, denn die Heilreisen sind immer sehr persönlich, sehr intensiv… Es sind “Seelenreisen” und Heilungsprozesse, die Vieles aufzeigen, was hinter körperlichen Problemen und Belastungen steht, das losgelassen werden möchte, damit es heilen kann…

“Liebe Sylvia,

jetzt komme ich endlich dazu, Dir eine erste Rückmeldung zu meiner Heilreise zu geben. Vielen lieben Dank, dass Du so intensiv für mich gereist bist. Ich musste alles erst einmal etwas setzen lassen.

Genau das, was du beschreibst, ist das, was für mich wichtig ist: Aus dem Kopf heraus in meinen Körper zu gehen, viel mehr fühlen und vertrauen. Auch die Lebensfreude ist ein zentrales Thema! Ich hatte die ganze letzte Zeit immer das Gefühl, dass sich im Kopf unheimlich viel löst und auch herunter kommt. SCHÖN!!!

Du hast Recht, die Stimme gehörte meinem Vater. Es hat mich sehr glücklich gemacht! (Ich hatte schon einmal eine Aufstellung machen lassen und da hat er auch gesagt, dass er mich liebe und sehr stolz auf mich sei!) Auch das Baby, das du gesehen hast… Ich dachte eigentlich, dass ich es schon gut verarbeitet hätte!

Meine Blasenprobleme haben sich bereits gebessert und ich fühle auch wieder mehr Lebensfreude! Ich bin sehr froh darüber, dass Du das alles auflösen konntest. Der Druck, den ich so lange unterhalb der Brust verspürt habe, ist tatsächlich weg! (Ich hatte immer das Gefühl, dass hier eine große Angst sitzt). Auch meine Schultern fühlen sich viel freier an!

Ja, ich habe öfter Probleme mit den Augen und hatte ab und zu das Gefühl, teilweise verschwommen zu sehen. Sage bitte auch Deiner weißen Büffelfrau ein “Großes Dankeschön” von mir! Das hat mich so glücklich gemacht! Ich habe – während eines Seminars – selbst schon einmal eine schamanische Reise gemacht und da hieß es: “Öffne Dein 3. Auge und nimm Deinen Raum ein!” Da passt dieser Kuss genau dazu! Ich habe auch mehrmals ein Vibrieren und einen Druck am 3. Auge gespürt!

Das weiße Pferd zum Schluss – einen Pegasus – habe ich auch bei Dir auf dem Seminar bei der Meditation als mein Krafttier gesehen. Auch da sind wir geflogen und es war wunderschön. Dieser Galopp am Meer ist einer meiner Träume… Schön, dass er sich erfüllt hat!

Ansonsten hat es mich die letzte Woche noch gefühlt “hin und her gebeutelt”. Ich habe mich des öfteren müde und erschöpft gefühlt. Da ist wohl einiges aufgelöst worden und ich habe den Eindruck, dass sich im Moment sehr viel löst und im Wandel begriffen ist. Aber genau das wollte ich ja!

Liebe Sylvia, ich danke Dir noch einmal von Herz zu Herz und von Seele zu Seele! Ich kann es gar nicht in Worten ausdrücken, wie dankbar ich Dir bin! Du bist auf jeden Fall unser Engel! Ich drück Dich ganz feste!

Herzliche Grüße, auch an Filli und Deinen Mann! Alles Liebe und Gute für euch!

Deine Maria

P.S: Selbstverständlich darfst Du auch Auszüge veröffentlichen! Ich habe schon einigen Freunden und Bekannten Deine Homepage ans Herz gelegt! Du gibst ja allen so viel damit und irgendwie passen die Themen immer!”

Und hier nochmal die Links zum Interview und den Meditationen im Überblick:

Die Meditationen gibt es sowohl als Video, als auch als Audio. Es sind 4 verschiedene Pakete erhältlich:

(Für die Anmeldung bitte jeweils auf den Link klicken.)

 __________________________________________________________________________________

Mein Interview für den Passionen leben Online-Kongress:

http://bit.ly/2DE5KJ0

“Erfahre mehr über mich…“ Für alle, die etwas über meine Arbeit, die Tiere und das, was mich bewegt, erfahren möchten…

„Tierkommunikation beginnt in uns selbst. Finden wir zu uns und zur Natur zurück, dann finden wir auch den Weg zu unseren Tieren. So einfach ist das.“

____________________________________________________

Interview und Meditationen:

http://bit.ly/2E1RpGm

Interview für den Passionen leben Kongress +

Meditationen „Einführung in die Tierkommunikation“ und „Selbst das Tier werden“… als wundervolle Möglichkeit, die Welt der Tiere zu entdecken, innerlich ruhig und offen für Gefühle, Bilder und Eindrücke zu werden!

____________________________________________________

Meditationen „Einführung in die Tierkommunikation“ & „Selbst das Tier werden“:

http://bit.ly/2Dll0cz

Um ein Gespräch mit einem Tier zu beginnen, starten wir mit der „Einführung in die Tierkommunikation“… für die Verbindung zu dem Tier von Herz zu Herz.

Danach folgt die Meditation „Selbst das Tier werden“. Dies ist die direkteste Kommunikation, die keiner Übersetzung bedarf! Nämlich ein Gefühl von totalem Einssein!

_____________________________________________________

Meditation „Finde dein Krafttier“ – Krafttier-Meditation:

http://bit.ly/2Dxic0r

Das Krafttier ist ein Seelenführer, welches uns begleitet, unser ganzes Leben oder einen gewissen Abschnitt. Es schützt und bewacht unsere Lebensenergie. Es verleiht uns Kraft, unterstützt und leitet uns.

Unserem Krafttier zu begegnen, heißt auch, in Verbindung mit der geistigen Welt zu treten. Sie helfen uns, bringen uns Botschaften, führen uns zu uns selbst, machen uns auf Verborgenes aufmerksam und können uns in in vielen Situationen des Lebens hilfreich zur Seite stehen.

Ihr Lieben,

und schon wieder gibt es etwas Neues, auf das Viele gewartet haben: Die Meditation “Finde dein Krafttier”!

Wow… Sie ist so schön geworden! (Danke Sandra, auch für das wundervolle Video zur Einstimmung auf die nachfolgende Krafttiermeditation!)

Wie Ihr wisst, ist das Krafttier ein Seelenführer, welches uns begleitet, unser ganzes Leben… oder einen gewissen Abschnitt. Es schützt und bewacht unsere Lebensenergie. Es verleiht uns Kraft, unterstützt und leitet uns.

Für mich sind die Krafttiere in meiner Arbeit für Mensch und Tier – in der Tierkommunikation und auch in meinen Heilreisen – sehr große Helfer. Sie haben oft Botschaften und geben wichtige Hinweise… und nicht nur das, sie schützen und bewachen unsere Energie!… sind unentbehrliche Begleiter in unserem Leben.

Unserem Krafttier zu begegnen, heißt auch, in Verbindung mit der geistigen Welt zu treten. Sie helfen uns, bringen uns Botschaften, führen uns zu uns selbst, machen uns auf Verborgenes aufmerksam und können uns in vielen Situationen des Lebens hilfreich zur Seite stehen.

Wir können jederzeit mit ihnen Kontakt aufnehmen, sie um Hilfe bitten, wenn wir sie brauchen…

Und damit wünsche ich euch eine gute Reise… Lasst euch mitnehmen in seine Welt… Euer Krafttier hat euch etwas zu sagen!

Einfach auf den Link klicken und mit E-Mail-Adresse bestätigen ->

http://bit.ly/2Dxic0r

Begleitend dazu empfehle ich das wunderbare Buch “Krafttiere begleiten dein Leben” – Tiere und ihre Botschaften an die Menschen – von Jeanne Ruland

Alles Liebe

Eure Sylvia

P.S. Übrigens… Eines meiner persönlichen wunderbaren Krafttiere, das mir in einer Krafttierreise begegnet ist und mich mitgenommen hat, um mir seine Welt zu zeigen… ist der Biber! Ein unvergleichliches Erlebnis und wichtige Botschaft sowie Hilfe, die ich durch ihn erfahren habe. Er begleitet mich schon eine Weile, hat mir Kraft und Mut gemacht… denn der Biber gestaltet seinen Lebensraum und kann sehr viel verändern, bewegen. Er nimmt die Dinge nicht als gegeben hin – egal, wie groß die Aufgabe ist – Er arbeitet fleißig und unermüdlich, um sein Ziel zu erreichen. Er hat eine grosse Aufgabe und leistet seinen Beitrag an der Natur.

Wenn dir der Biber begegnet: Der Biber kommt zu dir, um dir Mut zu machen! Er steht für die Kraft, Neues zu erschaffen… Ziele anzupacken und in die Realität umzusetzen. Jetzt! Seine Botschaft ist: “Alles wohnt in dir… Glaub an deine Visionen und schöpferischen Kräfte und lasse dich von nichts und niemandem aufhalten, diese zu verwirklichen. Zweifle nicht… Es gibt keine Grenzen, außer deine eigenen… die du dir selber ziehst. Hinterlasse Spuren. Erschaffe dein eigenes großes Werk. Schau auf deine Träume. Sie können Realität werden! Du bist stärker, als du denkst…” (Sylvia Raßloff)