Herzlichen ♥ Dank für diese berührende Rückmeldung aus der Schweiz:

“Liebe Sylvia,

ich danke Dir für Deine Email. Was Du von Kimberley geschrieben hast, ist genau so. Ich musste weinen. Du hast Dinge gesehen, die genau so waren, die Du nicht wissen konntest, dieses Ritual, das wir hatten mit den Leckerlis, mit der Leine mit der Sie machmal spielte und dass ich an ihren Pfoten gerochen habe, dass wir uns verstanden ohne ein Wort und sie mich lange anschaute. Ja, sie hatte Probleme mit dem Ellbogen der Hüfte und den Knien, sie wollte Leben, sie war eine Kämpferin… Doch am Schluss verliess sie die Kraft. Es tröstet mich, dass sie gut über die Regenbogenbrücke gekommen ist und wir immer eine Verbindung haben, wenn sie auch nicht mehr bei uns ist. Wer geliebt wird, ist nicht Tod… er lebt in unseren Herzen weiter. Ich danke Dir von ganzem Herzen für Dein Schreiben. Du hast mich sehr gerührt und was Du geschrieben hast, als hättest Du Kimberley gekannt… Ich danke Dir für das schöne Gespräch mit Kimberley. Es bedeutet mir sehr viel.

Liebe Grüsse! Ich drück Dich Nadine”

“Wir möchten uns ganz herzlich im Namen unserer Tiere bei Sylvia Raßloff, Artem Sergienko, Artem Verlag – Die Schlucht der freien Hunde, Ulf u. Claudia Gattert und dem Hairhunter Ulf Gattert Team, Evelyn Mannel, sowie bei den Teilnehmern an den Seminaren von Tiere-verstehen.com Tierkommunikation – Seelensprache der Tiere bedanken.
Durch ihre großzügige Unterstützung konnten wir unser Konto bei unserer Tierklinik wieder auffüllen.”

DANKE ♥ nochmals an alle, die dies möglich gemacht haben!!! Durch die vielen Notfälle, Operationen und die Versorgung der alten und kranken Tiere waren diese Spenden ganz dringend nötig, um das Tierarztkonto wieder auszugleichen.

© Sylvia Raßloff


Danke für dieses schöne Feedback zu meiner Tierkommunikation mit Rocca ♥

“Liebe Sylvia,

meine erste Reaktion über das was Sie mir über Rocca geschrieben haben, war totales Entsetzen. Ich konnte nur noch weinen und mir fielen sofort so viele Momente und Reaktionen mit und von Rocca ein, die ich auf einmal verstand.

Gerne dürfen Sie meine Rückmeldung veröffentlichen. Ich kann Sie auch jedem weiter empfehlen, der ein Tier aus dem Tierschutz hat und mehr über die Vergangenheit wissen möchte.

Rocca ist eine so liebenswerte und freundliche Podenca. Ich hätte mir keinen besseren und tolleren Hund wünschen können. Wir machen zur Zeit Hundeschule und sie ist so intelligent, teilweise begreift sie schneller als ich. Es macht so wahnsinnig viel Spaß mit Ihr und ich bin mächtig stolz auf die kleine Maus. Ausserdem ist es eine Freude sie richtiggehend aufblühen zu sehen wenn sie mit den anderen Hunden spielen und rennen kann. Am Anfang war sie etwas vorsichtig aber das hat sich dann schnell gelegt.

Wie gerne würde ich Ihre Seminare besuchen da mich die Tierkommunikation sehr interessiert. Habe aber schon nach Zugverbindungen geschaut und da gibt es doch einige welche in Frage kommen. Ausserdem würde ich mich so gerne noch weiter mit Ihnen über Rocca austauschen. Wie geht das mit der energetischen Behandlung?

Ganz liebe Grüße Ihre
Andrea

PS: Danke für die wunderschönen Worte in Facebook und auch das was Sie zur Finca Lucendum schreiben. Gisi und Ralf, 2 Engel auf dieser Erde. Durch Facebook habe ich gelesen, daß Sie zur Zeit dort sind. Bitte drücken Sie mir mal alle Hunde und Pferde und was es sonst noch gibt und an alle Zweibeiner ganz liebe Grüße unbekannterweise und danke für die tolle Arbeit die sie leisten.”


“Hallo liebe Sylvia!

Ich wollte nochmal berichten, wie es nach dem Basis-Seminar bei dir weiter gegangen ist. Zum Glück habe ich durch ein paar Freunde unglaublich viele Übungs-Fotos geschickt bekommen und du hattest vollkommen Recht: Übung macht den Meister! Mit jedem Mal fiel es mir leichter zur Ruhe zu kommen, mich zu öffnen und den Kontakt herzustellen. Und immer bekam ich wundervolles feedback von den „Auftraggebern“. Auch konnte ich immer längere und ausführlichere Gespräche führen. Ich erfahre mittlerweile viele Details über das Leben der Tiere und vor allem auch über die Besitzer und die Beziehung zwischen Mensch und Tier, was dann immer wieder zu großem Erstaunen seitens der Besitzer führt. Ich konnte sogar schon ein paar mistrauische Skeptiker davon überzeugen, dass an der Tierkommunikation etwas dran sein muss! Du siehst also die Tierkommunikation ist mittlerweile ein fester und nicht wieder wegzudenkender Bestandteil meines Lebens geworden und ich bin dir so dankbar, dass du mir diesen Weg gezeigt hast und ich schon so viel damit anfangen konnte. Das bereichert mein Leben ungemein! ich freue mich auf das Aufbau-Seminar und finde auch das neue zweite Aufbau-Seminar klingt super!

Also bis dahin alles Liebe!

Laura”

Danke für diese schöne Rückmeldung nach einer Tierkommunikation und energetischen Behandlung – Faro ♥ , 9 Jahre:

“Liebe Sylvia,

Faro strotzt nur so vor Kraft (er zieht mich nun muehelos an der Leine den Huegel rauf und runter, wenn ich ihm zu langsam bin) und Freude. Wenn ich ihn mir so betrachte, habe ich das Gefuehl er haette eine Art Verjuengungskur hinter sich. Meinem lieben Mann ist auch aufgefallen, dass seine Hueften weniger Hart/ geschwollen sind. Ich freue mich so sehr fuer Faro und ja, ich kann mir sehr gut vorstellen, dass seeeeeehr viel zu tun war!!! Er ist auch irgendwie Wacher, Beweglicher und Selbstsicherer – dies auf eine gelassenere Art als frueher. Hmmm… also ich wuerde sagen er ist irgendwie juenger und weiser geworden sowie viel freudevoller und gelassener! Das ist nur ein ganz spontanes erstes Feedback!

Ich bin einfach nur gluecklich, dass unsere Wege sich gekreuzt haben.

Ganz herzliche Gruesse und eine Danke-Dass-Es-Dich-Gibt-und-sowieso-fuer-alles-Umarmung

Priska”